Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

21.07.2011

KOMM startet Projekt zum Thema “Nachhaltige Entwicklung für Alle”

Das Kommunale Jugendzentrum (KOMM) startet am Mittwoch, 27. Juli, um 19 Uhr, das Projekt „Nachhaltige Entwicklung für Alle“. Thema dieses ersten Infoabends wird sein: „Woher kommt mein Handy?“. Dabei werden die benötigten Rohstoffe bis hin zur Herkunft und zum Abbau thematisiert und somit Hintergrundinformationen geliefert, die einen verantwortungsvolleren Umgang mit Alltäglichem ermöglichen sollen.

Begleitet vom Kooperationspartner Change e.V. werden verschiedene kleine Teilprojekte zum Thema „Nachhaltigkeit“ folgen. Dabei wird zum Beispiel der Herkunft von Nahrungsmitteln oder Rohstoffen für Alltagsgeräte, wie Computern, auf den Grund gegangen. Das Projekt soll Kinder und Jugendliche, aber auch Eltern zum Nachdenken über einen nachhaltigen Umgang miteinander und zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen anregen.

Weitere Termine:

  • Dienstag, 2. August, 17 Uhr: „WAS essen wir heute?“ – gemeinsames Kochen und Beschäftigung mit der Herkunft der Lebensmittel
  • Mittwoch, 24. August, 18 Uhr: „Wie sieht mein PC von innen aus?“ – Zerlegen eines Computers
  • Mittwoch, 14. September, 19 Uhr: Infoabend zum Thema „Nachhaltigkeit“ und Umweltaktion, bei der alte Handys gemeinsam entsorgt werden

Alle Veranstaltungen finden im KOMM, Hindenburgstraße 47, statt. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 09 21/4 60 05 83 oder im Internet unter www.komm-bayreuth.com oder www.chancengestalten.de.