Stadt Bayreuth

20.06.2008

Kostenfreier Beratungstag für Existenzgründer und Unternehmen

Stadt und Landkreis Bayreuth führen am 3. Juli gemeinsam mit dem Fachberater von der Industrie- und Handelskammer für Oberfranken und den Wirtschaftsexperten der Aktivsenioren Bayern einen Beratungstag im Landratsamt Bayreuth für Gründungsinteressierte, Jungunternehmer bzw. Inhaber kleinerer Betriebe durch.
Wie Landrat Dr. Klaus-Günter Dietel und Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl mitteilen, stehen die Experten an diesem Tag von 9.00 bis 17.00 Uhr für eine kostenlose Einstiegsberatung in Einzelgesprächen zur Verfügung. Der Beratungsumfang ist weit gespannt und reicht von der Konkretisierung des Gründungsvorhabens, Gründungsformalitäten, Besprechung einer Unternehmenskonzeption, Investitionsvolumen, Finanzierungsmöglichkeiten, staatliche Förderhilfen bis zu Möglichkeiten einer längerfristigen Betreuung und Beratung.

Anmeldung
Um Wartezeiten zu vermeiden, wird eine Voranmeldung bei der Wirtschaftsförderung des Landkreises Bayreuth, Dipl.-Volkswirt Georg Sünkel, unter Tel.-Nr. 0921/728-342 erbeten.