Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

04.07.2007

Kreative Köpfe gesucht!

Ideenwettbewerb zur Neugestaltung des Radwegs zwischen Bayreuther Innenstadt und Universität

Seid Ihr zufrieden mit der Gestaltung des Radwegs zwischen der Universität und der Bayreuther Innenstadt? Nein? Ihr wollt es besser machen? Dann ist jetzt Eure Kreativität gefragt – Eure Ideen sind willkommen!

Der vielbefahrene Radweg zwischen Campus und Stadtzentrum soll neu gestaltet werden. Dazu schreiben die Stadt Bayreuth und die Universität Bayreuth einen großen Ideenwettbewerb aus: Gesucht werden innovative und interessante Gestaltungsideen, die insbesondere die enge Anbindung der Universität an die Stadt zum Ausdruck bringen.

Ziel dieses Wettbewerbs ist es, nicht nur den Radweg praktischer, attraktiver und im Stadtbild “sichtbarer” zu machen, sondern auch symbolisch den Campus der Universität auf die Stadt, insbesondere den Stadtkern, auszuweiten. Der Vorschlag soll also über rein praktische Aspekte hinausgehen und die städtische Lebenswelt mit der universitären in eine noch engere Beziehung setzen.

Eurer Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Einzige Vorgaben: Der Entwurf muss mit geringem Kostenaufwand realisierbar sein!

Baulich besteht der radweg aus teils asphaltierten und teils gepflasterten Flächen. Die Ideen müssen so ausgerichtet sein, dass weder der Bestand, noch die Verkehrssicherheit der Wege beeinträchtigt werden.

Eure Vorschläge zur neuen Gestaltung des Radwegs sollen Lösungen derzeit bestehender Probleme enthalten und den Nutzen der vorgeschlagenen Änderungen erläutern. Das Konzept sollte dabei möglichst genau beschrieben sein und kann bei Bedarf durch Grafiken oder Skizzen illustriert werden.

Den besten drei Entwürfen winken tolle Preise:

  • Platz 1 gewinnt ein leistungsstarkes Toshiba Satelite P 100-481 mit Core Duo-Prozessor, 1024 MB Memory, 533 MHZ/128 MB VRAM, 120 GB HARDDISK 5400 RPM, 17 WXGA TRUBRITE TFT SCREEN, DVD-SUPER-MULTI DRIVE (2-Layer), 56 MODEM/LAN, W-LAN, Microsoft Vista Home Premium Set.
  • Platz 2 freut sich über einen schicken Apple iPod Design-MP3/Video-Player mit Farbdisplay und 80 GB Festplatte.
  • Platz 3 erhält das brandneue Photo Handy Sony-Ericsson K810i mit 3,2-Megapixel-Kamera, MP3-Player und Bluetooth.

Sonderpreise sind aus der Serie Beasts von Sigikid zehn LiteratuRatten
Auch die nächstplatzierten Entwürfe gehen nicht leer aus: Sie erhalten eine Auszeichnung von Stadt und Universität, die jeden Lebenslauf schmückt. Wenn 25 oder mehr Vorschläge eingehen, werden die besten 5 mit dieser Anerkennung bedacht, bei 50 oder mehr Einsendungen sogar die ersten 10.

Schickt Eure Gestaltungsideen mit Eurem Namen und Kontaktdaten als Powerpoint-, Word- oder PDF-Präsentation auf CD-ROM und als Papierausdruck an:

Stadt Bayreuth – Kultur- und Tourismusreferat, Herrn Ralph Lange, Luitpoldplatz 13, 95444 Bayreuth; E-Mail: referat5@stadt.bayreuth.de.
Einsendeschluss ist der 31. August 2007.

Wichtig ist, dass nicht alleine einzelne Vorschläge aufgelistet werden, sondern auch ein Gesamtüberblickt über die Platzierung dieser Ideen entlang des Radweges beigefügt ist.

Mit der Teilnahme gebt Ihr gleichzeitig Euer Einverständnis zur Veröffentlichung Eures Konzepts (der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen). Unter allen eingereichten Wettbewerbsbeiträgen wählt eine fachkundige Jury mit Vertretern der Stadt Bayreuth und der Universität Bayreuth die besten Ideen aus.
 
Wir freuen uns auf Eure Vorschläge und ein möglichst großes Echo auf diesen Wettbewerb mit zahlreichen innovativen Ideen!

Karte der Radweganbindung