Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

17.06.2009

Kulturpreis-Verleihung im Rathaus

Auszeichnung geht an den Volkstrachtenverein Alt-Bayreuth

Der Volkstrachtenverein Alt-Bayreuth ist mit dem Kulturpreis 2009 der Stadt Bayreuth ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer Feierstunde im Neuen Rathaus überreichte Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl die Auszeichnung an die Vereinsverantwortlichen.

“Der Volkstrachtenverein steht für die Vielfalt und die große Bandbreite des kulturellen Lebens in unserer Stadt. Er ist im besten Sinne des Wortes Botschafter für die Qualität der Kulturstadt Bayreuth”, so der Oberbürgermeister.

Der mit 2.500 Euro dotierte Kulturpreis der Stadt wird seit 1976 in unregelmäßigen Abständen verliehen. Mit ihm werden außergewöhnliche Leistungen auf kulturellem Gebiet gewürdigt. 21 Persönlichkeiten beziehungsweise Institutionen haben den Preis bislang erhalten.

In diesem Jahr geht die Auszeichnung gleich an zwei Preisträger. Neben dem Volkstrachtenverein Alt-Bayreuth erhält ihn auch die a-capella-Formation Six Pack. Sie bekommt den Preis voraussichtlich im Herbst überreicht.