Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

17.12.2007

Kutschfahrten durchs weihnachtliche Bayreuth

Am kommenden Samstag, 22. Dezember, besuchen das Bayreuther Christkind und der Nikolaus nochmals die Innenstadt – und zwar in der Zeit von 16.30 Uhr bis 18 Uhr. Die beiden werden mit einer Kutsche, gezogen von zwei schwarzen Friesenpferden, an der alten Businsel in Richtung Sternplatz, Opernstraße starten und durch die Kanalstraße wieder zum Markt fahren. An der alten Businsel und am Sternplatz besteht für große und kleine Besucher der Innenstadt die Gelegenheit, sich mit der Weihnachtskutsche fotografieren zu lassen. Die Bilder kann man gleich mit nach Hause nehmen. Der Erlös des Verkaufs der Fotos geht an die Wohngruppe in St. Georgen der SOS-Kinderdörfer. Im Anschluss an die Kutschfahrt ab 18 Uhr liest das Christkind auf der Aktionsbühne des Christkindlesmarktes Weihnachtsgeschichten.