Stadt Bayreuth

IM FOKUS

06.04.2016

„Landesgartenschau meets City“

„Landesgartenschau meets City“ – unter diesem Motto finden in der Bayreuther Innenstadt während der Landesgartenschau vielfältige Aktionen statt. Die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, der Bayreuther Einzelhandel und die „Junge Landesgartenschau“ starten mit einer Auftaktveranstaltung am Samstag, 9. April, von 10 bis 17 Uhr, in der Innenstadt und im Rotmain-Center.

230 Holzfiguren – unter anderem das Motiv des LGS-Maskottchens Spritzfritz – warten darauf, von Kindern und allen interessierten Besuchern bemalt zu werden. Daneben bieten auch eine Gokartbahn, eine 1000 Meter-Mumba Kugelbahn und eine Fotobox reichlich Vergnügen auf dem Stadtparkett. Um 16 Uhr gibt es in der Innenstadt einen Fototermin mit allen „Künstlerinnen und Künstlern“ und dem Landesgartenschau-Maskottchen „Glotzaugengerch“. Die bemalten Figuren werden nach der Aktion den Einzelhändlern ausgehändigt, die die Figuren bestellt haben.

Malaktion 9.4. Plakat.klein