Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

27.09.2006

Leistung! Leid oder Leidenschaft

“Leistung! Leid oder Leidenschaft” lautet das Motto der III. Bayreuther Dialoge, die am 28./29. Oktober auf dem Campus der Universität Bayreuth im Gebäude der Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften stattfinden.

Das Thema

Wir sind heute einem stetig steigenden Leistungsdruck ausgesetzt. Im globalen Wettbewerb um Märkte und Humankapital kennt unsere Gesellschaft nur eine Devise: Mehr Leistung! Dies wirft Fragen auf: Wie können Individuen, Unternehmen und Volkswirtschaften maximale Leistung erbringen? Was sind die Folgen der bedingungslosen Leistungsorientierung? Und: Welches Leistungsverständnis ist wünschenswert?

Die Bayreuther Dialoge 

Die Bayreuther Dialoge sind eine Initiative der Studenten des Studiengangs Philosophy & Economics an der Universität Bayreuth. Diesem deutschlandweit einmaligen Studiengang liegt die Idee zugrunde, dass Philosophie und Wirtschaftswissenschaften dort, wo sie Antworten auf Fragen von morgen geben wollen, aufeinander angewiesen sind. Die Bayreuther Dialoge setzen diesen Gedanken in die Tat um, indem sie jährlich hochkarätige Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik an einen Tisch bringen, um gemeinsam zukunftsentscheidende Themen zu diskutieren.

Die Bayreuther Dialoge richten sich nicht nur an die Wissenschaft, sondern auch an engagierte Bürger und verantwortungsbewusste Führungskräfte.

Weitere Informationen unter www.bayreuther-dialoge.de