Stadt Bayreuth

IM FOKUS

08.10.2009

Living Partnership – Partnerschaft leben

Festakt und Konferenz der Bayreuther Internationalen Graduiertenschule für Afrikastudien (BIGSAS)

Die Bayreuther Internationale Graduiertenschule für Afrikastudien (BIGSAS) an der Universität Bayreuth veranstaltet vom 21. bis 23. Oktober unter dem Motto „Living Partnership – Partnerschaft leben“ eine Konferenz, in deren Mittelpunkt ein Festakt im Markgräflichen Opernhaus steht.

Seit zwei Jahren arbeitet BIGSAS intensiv mit fünf afrikanischen Partneruniversitäten zusammen. Diese Zusammenarbeit möchte man nun feiern und erneut bekräftigen. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl möchte BIGSAS den Austausch zwischen Wissenschaftlern und den Botschaftern Afrikas in Deutschland initiieren.

Deshalb steht im Zentrum des dreitägigen Treffens unter dem Motto „Living Partnership“ der feierliche Festakt der BIGSAS im Markgräflichen Opernhaus. Zu dieser Veranstaltung am Donnerstag, 22. Oktober, ab 15 Uhr, sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Mit einem anschließend stattfindenden Konzert der ivorischen Künstlerin Dobet Gnahoré (ab 20.30 Uhr im Opernhaus) bedankt sich die BIGSAS bei allen Förderern der Doktoranden und Freunden der Graduiertenschule, die diesen Weg unterstützen.

Mehr Informationen dazu gibt es hier (Logo anklicken):

Logo Living Partnership