Stadt Bayreuth

IM FOKUS

16.05.2017

Maisel’s Weissbierfest vom 18. bis 21. Mai

Höhepunkte sind die Konzerte von Alphaville und Nena am Samstag sowie der Maisel’s FunRun am Sonntag

Maisel’s Weissbierfest ist eines der größten Feste der Region und es wird auch in diesem Jahr wieder ein Highlight im Veranstaltungskalender vieler Franken sein: Es findet traditionell auf dem Gelände der Brauerei Gebr. Maisel an der Hindenburgstraße vom 18. bis 21. Mai statt – in diesem Jahr bereits zum 30. Mal.

Alphaville

Der Eintritt zum Brauereifest ist wie gewohnt frei und das Programm verspricht musikalische Highlights für alle Altersgruppen. Höhepunkt der vier Festtage sind am Samstagabend die Auftritte der Weltstars Alphaville und Nena.

Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen bestens gesorgt. Neben den Maisel’s Weisse Weissbierspezialitäten gibt es ein großes kulinarisches Angebot. An der Bar wird es wieder die Maisel’s Weisse Cocktails geben. Zugang zum Festgelände ist von der Hindenburgstraße aus.

Der Sonntag steht im Zeichen des Sports, wenn der Maisel’s FunRun vom Festgelände aus durch die gesamte Innenstadt startet. Die Verkehrsregelungen rund um den FunRun gibt es hier.