Stadt Bayreuth

IM FOKUS

29.11.2016

MidnightShopping mit Rentieren und Feuerwerk

Am 3. Dezember: „Bayreuth Rentiert sich“ – Kultur, Genuss und Einkaufserlebnis bis 24 Uhr

Damit im vorweihnachtlichen Trubel die Zeit fürs Shopping nicht zu kurz kommt, veranstalten Einzelhändler der Innenstadt, das Rotmain-Center und die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG) am Samstag, 3. Dezember, wieder das beliebte Midnight
Shopping.

Denn wer kennt das nicht: Gerade in den Wochen vor Weihnachten gibt es Termine über Termine und vor lauter Aktivitäten bleibt kaum Zeit zum Einkaufen. Nicht so am 3. Dezember, denn beim Midnight-Shopping können Sie ganz ohne Zeitdruck Geschenke besorgen. Nicht nur die Geschäfte der Innenstadt, auch der Christkindlesmarkt und das Winterdorf sind an diesem Abend bis 24 Uhr geöffnet, das Rotmain-Center öffnet bis 23 Uhr.

Midnight Shoppping

Spektakuläres Rahmenprogramm

Es erwartet Sie ein spektakuläres Rahmenprogramm. Ab 13 Uhr bis zum späten Abend werden Rentiere in der Nähe des Christkindlesmarktes zu bewundern sein. Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich im Beisein der Tiertrainer mit den Rentieren fotografieren. Um 18 Uhr ruft der Nachtwächter zu seinem Rundgang durch die Bayreuther Innenstadt. Treffpunkt ist am Schlossturm im Harmoniehof.

Gegen Abend wird es wieder einen Nikolausumzug durch die Innenstadt geben. Kinder mit Familien sind herzlich eingeladen und dürfen gerne ihre Martinilaternen mitbringen. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Sternplatz am „Sternlasbaum“, der an dem Tag illuminiert wird. Von dort geht es unter musikalischer Begleitung durch die Uni-Bigband los in Richtung Christkindlesmarkt. Dort lesen der Nikolaus und das Christkind eine Geschichte vor und machen Fotos mit den Kindern.

Überraschungen für Kinder

Für Kinder gibt es bereits den ganzen Tag Überraschungen: Bringt einfach ein selbstgemaltes oder gebasteltes weihnachtliches Bild mit in die Stadt und holt euch dafür bei der Tourist Information, dem Scandi Club oder der Schloßparfümerie ein prall gefülltes Nikolaussäckchen ab. Wie wäre es beispielsweise mit einem Bild mit Rentier?

Im weiteren Verlauf des Abends folgt ein kunterbuntes Programm mit Zauberei, Feuershows und „LEDs Dance“ Shows, bei denen Fackeln, Feuerseile, beleuchtete Bälle und Diabolos durch den Abendhimmel wirbeln und bei mitreißender Musik das Publikum in dieser Nacht in Begeisterung versetzen werden. Abwechslungsreiche Shows mit Jonglage, Fakir, Zauberei und Akrobatik, präsentiert das Duo „Schenkspass“, das bereits mehrfach bei „Bamberg zaubert“ ausgezeichnet wurde.

Abschlussfeuerwerk

Ab ca. 19:30 Uhr bis 23 Uhr spielt die in der Region sehr bekannte Band „Dusty Dixx“ live auf der Aktionsbühne des Christkindlesmarkts. Zum Christkindlesmarkt passende, sanft-coole Rocksongs, dreistimmig gesungen, sorgen für Gänsehautstimmung bei heißem Glühwein. Um 23:45 Uhr beleuchtet das bereits traditionelle, große Abschlussfeuerwerk zwischen Oskar und Ehrenhof den Nachthimmel. Nach dieser bunten Kultur-und Shopping-Nacht werden Sie sicher sagen: Bayreuth Rentiert sich!

Mehr Infos unter www.weihnachtlichesbayreuth.de und bei der BMTG unter Telefon: 0921 885758