Stadt Bayreuth

20.02.2010

Modernes Restaurant mit Flair zu verpachten

Funktionsgebäude der ZOH mit Restaurant im 1. OG und Kiosk im EG links.Die Stadt Bayreuth verpachtet zum nächstmöglichen Zeitpunkt das gediegen gestaltete und modern ausgestattete Restaurant an der Zentralen Omnibushaltestelle – ZOH, Kanalstr. 19, 95444 Bayreuth. Die Gastronomie befindet sich im 2007 fertig gestellten Funktionsgebäude, das die ZOH durch eine Geschäftspassage mit dem Bayreuther Marktplatz verbindet.

Das Restaurant hat eine Gesamtnutzfläche von ca. 500 m² und besteht aus einem großen Gastraum (1.OG) mit einer kleinen Galerie. Das Stehcafé ist mit einer Glastür vom Restaurant getrennt und kann somit auch als separates Nebenzimmer genutzt werden.

Die Flächen verteilen sich folgendermaßen:

Restaurant:
    – Gastraum:    103 m²
    – Galerie:          23 m²
Küche:                  42 m²
Stehcafé:             35 m²

In den Gasträumen stehen insgesamt ca. 80 Sitzplätze in angenehmem Ambiente zur Verfügung, die sich über zwei Etagen verteilen. Die Gaststätte mit Galerie ist mit variablen Tischen, Sofas, Sesseln, Stühlen und Barhockern ausgestattet. Zur Galerie mit ca. 20 Sitzplätzen führt vom Gastraum im 1. OG eine Wendeltreppe empor.

Vom idyllisch gelegenen Biergarten (ca. 120 m²), der von der historischen Stadtmauer geschützt ist und einen direkten Zugang vom Restaurant und vom Hochweg hat, lässt sich auch auf den Bayreuther Marktplatz mit seinen historischen Häusern (Mohrenapotheke) blicken. Der Biergarten ist mit einer Gartenwasserleitung und zahlreichen Außensteckdosen technisch gut ausgestattet. Vor der Glasfassade befinden sich noch zwei kleinere Freiflächen für die Bewirtschaftung (40 m²), die den Gästebereich abrunden.

Im EG sind ausreichend Lager- und Kühlräume untergebracht. Über die beiden Rolltore in der Schulstraße können angelieferte Waren ebenerdig in die Lagerräume gebracht werden. Ein Lastenaufzug verbindet die Lagerräume mit der Küche. Im Erdgeschoss sind neben dem Getränkekühlraum noch ein Gemüse- und Fleischkühlraum, ein Tiefkühlraum, Stuhl- und Trockenlager vorhanden. Im 2. OG befinden sich ein Büro und Sozialräume (Toiletten, sowie Umkleideräume mit ausreichend Kleiderspinden).

Die hochwertig voll ausgestattete Küche enthält sämtliche Gerätschaften, die zu einer modernen Küche gehören, sodass der Betrieb einer gehobenen Speisegaststätte möglich ist. Eine Durchreiche von der Küche in den Gastraum gewährleistet die zügige Bedienung der Gäste.

Zusätzlich zur Gaststätte kann auch noch der Verkaufskiosk (16 m²) im Erdgeschoss des Gebäudes angepachtet werden.

Die Verpachtung der ZOH-Gastronomie erfolgt gegen Mindest- und Umsatzpacht. Neben dem Pachtzins werden einmal jährlich die Nebenkosten für die Gaststätte auf den Pächter umgelegt. Unser Exposé schicken wir Ihnen auch gerne zur weiteren Information zu. Eine Verpflichtung zur Verpachtung des Objektes für die Stadt Bayreuth entsteht durch die Ausschreibung nicht.

Haben wir Ihr Interesse für dieses Objekt geweckt?
Dann senden Sie eine Bewerbung mit Ihrem Pachtangebot und Ihrem Betriebskonzept bis spätestens 31.03.2010 an:

Stadt Bayreuth
Grundstücksamt
Luitpoldplatz 13
95444 Bayreuth

>> Hier können Sie sich das Objekt von innen und außen anschauen.