Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

22.12.2009

Neue Entsorgungsfirma für gelbe Säcke

Gelbe SäckeAb dem 1. Januar sammelt eine neue Entsorgungsfirma, die Firma Hans-Georg Simon GmbH aus Kronach-Neuses, die gelben Säcke im Bayreuther Stadtgebiet ein und entleert die Dosencontainer auf den Wertstoffsammelplätzen. Der Stadtbauhof macht in diesem Zusammenhang auf Folgendes aufmerksam:

Die bereits verteilten gelben Säcke können weiterhin verwendet werden, sie sind wie bisher bei den bekannten Verteilstellen (Neues Rathaus, Rathaus II, Stadtbauhof oder direkt beim Sammelfahrzeug) erhältlich. Abholrhythmus und –termine bleiben gleich, durch neue Streckenführungen kann es jedoch Verschiebungen bei der Tageszeit geben.

Die gelben Säcke werden nach wie vor einmal im Monat vor Ort abgeholt und müssen zum Sammeltermin bis 7 Uhr, frühestens am Vorabend des Abholtages, zugebunden an der Straße stehen. Die Abfuhrtermine sind in der städtischen Abfallfibel 2010 aufgeführt oder können unter www.abfallberatung.bayreuth.de abgerufen werden.

In den gelben Sack gehören ausschließlich Verkaufsverpackungen aus Kunststoff und Aluminium oder Verbundmaterialien. Kunststoffteile aus dem Haushalt, zum Beispiel Schüsseln, Kinderspielzeug, Teppich- und Tapetenreste oder Windeln, gehören nicht in den gelben Sack, sondern in die Restmülltonne. Sammelhinweise sind auf den gelben Säcken aufgedruckt. Falsch befüllte gelbe Säcke werden von der Entsorgungsfirma mit einem Hinweisaufkleber versehen und nicht mitgenommen.

Da die Dosencontainer auf allen Wertstoffsammelplätzen ausgetauscht werden müssen, kann es hier kurzzeitig zu Störungen bzw. fehlenden Containern kommen.

Die Abfuhrfirma ist bei Fragen zu stehen gebliebenen gelben Säcken oder sonstigen Abfuhrproblemen unter der kostenlosen Hotline 08 00/1 88 99 66 erreichbar. Gelbe Säcke und Dosen können darüber hinaus beim städtischen Recyclinghof montags bis freitags von 6.30 bis 17.30 Uhr und am Samstag von 9 bis 13 Uhr abgegeben werden.