Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

26.01.2006

Online-Anmeldung immer beliebter

Die Online-Anmeldung zu den Kursen der städtischen Volkshochschule wird immer beliebter: Seit gut drei Jahren bietet die vhs Bayreuth ihren Kunden die Möglichkeit, übers Internet das gewünschte Angebot zu buchen. Inzwischen nutzt jeder dritte Teilnehmer das bequeme und einfache Verfahren.

Die Leiterin der städtischen Volkshochschule, Beatrix von Guaita, sieht in diesem Trend ein eindeutiges Votum: „Die steigende Zahl der Nutzung des Internets zeigt, dass wir mit der Einführung der Online-Anmeldungen auf dem richtigen Weg waren.“

Neuer Web-Auftritt der Volkshochschule

Mit Beginn des Frühjahrssemesters 2006 hat die Volkshochschule ihren Web-Auftritt auf ein neues System umgestellt. Regelmäßige Internet-Nutzer werden bemerken, dass die Homepage unter www.vhs-bayreuth.de in einigen Bereichen neu gestaltet wurde. An der Einstiegsseite im gewohnten blauen Design hat sich zwar zunächst nicht viel geändert. Wie bislang schon besteht die Möglichkeit, sich direkt in die einzelnen Programmbereiche einzuklicken. Jetzt gibt es aber detailllierte Übersichten, die es dem Nutzer zum Beispiel ermöglichen, sich alle Kurse für den jeweiligen Tag oder die kommende Woche anzeigen zu lassen. Auch neue, erstmals angebotene Kurse gibt es in einer eigenen Tabelle zur Auswahl.

Die Menüführung bei den allgemeinen Informationen zu Kontaktadressen in der Volkshochschule, zu Sprachprüfungen und vielem mehr wurde komfortabler gestaltet. Mit dem neuen Auftritt stehen nun auch online allgemeine Einstufungstests zur Verfügung, die für die „Hauptsprachen“ Englisch, Deutsch als Fremdsprache, Französisch, Spanisch und Italienisch Hilfestellungen beim Finden des passenden Sprachkurses bieten können.

Weiterer Ausbau des Angebots geplant

In den nächsten Semestern sollen die von der vhs zur Verfügung gestellten Serviceleistungen noch erweitert werden. Zum Beispiel ist daran gedacht, den Dozenten und Dozentinnen per Internet einen direkten Zugriff auf die Teilnehmerlisten ihrer Kurse sowie weiterer Daten zu ermöglichen. Kunden der Volkshochschule sollen direkt aus dem Internet erfahren können, für welche Kurse sie eingeschrieben sind. Zunächst jedoch will die vhs das neue Verfahren in der Praxis erproben, um es dann schrittweise zu erweiten.