Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

01.08.2011

Online-Mitfahrzentrale spart mehr als eine Million Kilometer

Verbundprojekt der Metrpolregion Nürnberg zieht nach einem Jahr positive Bilanz – Auch Bayreuth mit dabei

“Gemeinsam fahren wir besser” – unter diesem Motto startete im Juli vergangenen Jahres unter Beteiligung der Region Bayreuth die Online-Mitfahrzentrale der Metropolregion Nürnberg. Ihre Bilanz nach einem Jahr Betrieb: Das Angebot, kostenlose Mitfahrgelegenheiten online anzubieten und suchen zu können, wird gut angenommen.

Im Juli 2010 haben 26 Landkreise und Städte der Metropolregion Nürnberg – darunter auch Stadt und Landkreis Bayreuth – die Online-Mitfahrtzentrale gestartet. Sie haben damit ihren etwa 2,9 Millionen Bürgerinnen und Bürgern ein neues, kostenfreies Angebot zur Verfügung gestellt. Mitfahrgelegenheiten können online angeboten und gesucht werden. Und der Bedarf hierfür ist offensichtlich vorhanden: Derzeit stehen unter www.metropolregion-nuernberg.mifaz.de mehr als 800 Angebote, die die Metropolregion als Start oder als Ziel haben oder durch sie hindurch führen.

Die Bilanz der eingesparten Mengen nach einem Jahr kann sich sehen lassen: 1,1 Millionen Kilometer Strecke, rund 87.000 Liter Kraftstoff beziehungsweise 130.000 Euro Fahrtkosten und ca. 220 Tonnen Kohlendioxid. Genutzt wird die Online-Mitfahrzentrale fast ausschließlich von Pendlern: Rund 95 Prozent der Angebote sind tägliche oder zumindest regelmäßige Fahrten.

Neben der Hauptseite haben alle teilnehmenden Gebietskörperschaften einen eigenen Internetauftritt. Im Falle der Region Bayreuth sind die relevanten Informationen unter www.region-bayreuth.mifaz.de zu finden.