Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

22.12.2009

Planunterlagen liegen aus

Bebauungsplanverfahren „Bereich Leuschnerstraße/Röntgenstraße/Ludwig-Thoma-Straße“

Im Planungsamt der Stadt Bayreuth im Neuen Rathaus, Luitpoldplatz 13, liegt in der Zeit vom 4. Januar bis 5. Februar der Bebauungsplanentwurf „Bereich Leuschnerstraße/Röntgenstraße/Ludwig-Thoma-Straße“ mit Begründung und Umweltbericht öffentlich aus. Die Planunterlagen können im Zimmer 908 während der allgemeinen Dienststunden (Montag, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Mittwoch von 8 bis 18 Uhr und Freitag von 8 bis 12 Uhr) eingesehen werden.

Der vorliegende Bebauungsplanentwurf, dem der Stadtrat in seiner November-Sitzung zugestimmt hat, sieht vor, den Planbereich von einem Allgemeinen Wohngebiet in ein Mischgebiet umzuwidmen.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zur Planung schriftlich und mündlich zu Protokoll abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung unberücksichtigt bleiben.