Deutsch English Italiano Francais Chinese Czech Polski
Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


Cosima-Wagner-Straße wird vollständig gesperrt

29.05.12

Die Cosima-Wagner-Straße muss ab Dienstag, 29. Mai, bis voraussichtlich Ende September wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten vollständig gesperrt werden.

Wie das Straßenverkehrsamt der Stadt Bayreuth mitteilt, führt die Umleitung über die Universitätsstraße, Dr.-Konrad-Pöhner-Straße, Nürnberger Straße, Richard-Wagner-Straße und umgekehrt sowie über den Stadtkernring. Anliegerverkehr wird je nach Baufortschritt ermöglicht. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, den Baustellenbereich großräumig zu umfahren.

Im Zusammenhang mit den Kanal- und Straßenbauarbeiten kommt es auch beim Stadtbusverkehr zu Änderungen. Alle Stadtbusse der Linie 304 "Birken" fahren ab Zentraler Omnibushaltestelle stadtaus- und stadteinwärts über den Wittelsbacherring zum Stadtteil Birken.

Die Haltestellen "Opernhaus", "Oberfrankenhalle", "Dürschnitz", "Hofgarten" und "Stadtwerke" entfallen stadtein- und stadtauswärts.

Die Linie 323 wird ab der Haltestelle "Mensa" über die Prieserstraße umgeleitet. Die Haltestellen "Kreuzsteinbad" (stadteinwärts), "Stadtwerke" und "Hofgarten" entfallen. 

Fahrplanauszüge in Papierform gibt's am Kunden-Center der BVB oder im Internet unter www.bvb-bayreuth.de.

Komplettsanierung des Fahrbahnbelags

Die Sperrung ist erforderlich, da der Fahrbahnbelag in der Cosima-Wagner-Straße, der durch Verkehr und extreme Witterungen stark in Mitleidenschaft gezogen worden ist, komplett saniert werden muss. Neben einer neuen Asphaltschicht wird auf der gesamten Fahrbahn auch eine Frostschutzschicht aufgebracht. Zum anderen werden auf einer Länge von 150 Metern die Straßenentwässerungskanäle erneuert, sowie auf einer Länge von 500 Metern neue Gas- und Wasserleitungen installiert.