Deutsch English Italiano Francais Chinese Czech Polski
Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


Infoveranstaltung zur Landesgartenschau

Am 5. Februar im Kleinen Haus der Stadthalle

01.02.13

Visualisierter AuenseeAm Dienstag, 5. Februar, lädt die Landesgartenschau Bayreuth 2016 GmbH zu einer Informationsveranstaltung zum Projekt Landesgartenschau Bayreuth ein, die um 20 Uhr im Kleinen Haus der Stadthalle stattfindet.

Nachdem der Bayreuther Stadtrat im Dezember vergangenen Jahres der Entwurfsplanung zur Gestaltung des Gartenschaugeländes zugestimmt hat, soll die Planung nun der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Die Entwurfsplanung stellt einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur Realisierung des Gesamtprojekts dar. Die Präsentation des aktuellen Planungsentwurfs der federführenden Planerin Inga Hahn vom Berliner Landschaftsarchitekturbüro Hahn, Hertling, von Hantelmann wird den Schwerpunkt des Abends bilden. Vorgestellt werden alle wesentlichen Bestandteile, also das Landschafts-, das Erschließungs- und das Beleuchtungskonzept, der Auensee, die Spielplätze sowie das Gastronomiegebäude. Für Letzteres zeichnet das Bayreuther Büro Horstmann & Partner verantwortlich.

Bei der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, Fragen zum Stand der Planung wie auch zum Projekt Landesgartenschau 2016 allgemein zu stellen.