Deutsch English Italiano Francais Chinese Czech Polski
Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


Bayreuth erhält die Ehrenplakette des Europarates

Verleihung der Auszeichnung anlässlich des bunten musikalischen Abends der Stadt und des Festivals Junger Künstler

11.08.14

Anlässlich des 64. Festivals Junger Künstler Bayreuth lädt Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe für die Stadt zu einem bunten musikalischen Abend mit dem gesamten Ensemble, den Dozenten und Solisten ein. Er findet am Dienstag, 12. August, ab 18 Uhr (Beginn des offiziellen Teils um 19 Uhr), im Hof des Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasiums, Am Sportpark 1, statt. Bayreuths Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, einen vergnüglichen Abend bei fränkischen Spezialitäten und toller Musik zu verbringen.

Im Zuge der Veranstaltung wird ab 19 Uhr auch die Ehrenplakette des Europarates an die Stadt Bayreuth verliehen, mit der der Europarat Mitte April das Engagement der Stadt Bayreuth zur Förderung des europäischen Gedankens gewürdigt hatte. Die Auszeichnung ist Anerkennung und Würdigung zugleich für die vielfältigen und erfolgreichen Bemühungen Bayreuths auf europäischem Gebiet. Sie wird von der ehemaligen österreichischen Vizepräsidentin Edeltraud Gatterer vorgenommen, die Ehrenmitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates ist.

Mit dem bunten musikalischen Abend dokumentiert und pflegt die Stadt seit Jahren ihre Verbundenheit mit dem traditionsreichen Jugend-Festspieltreffen. Die Stadtverwaltung bittet die Nachbarn um Verständnis, falls es zu Lärmbelästigungen kommen sollte. Die Veranstalter sind bemüht, Störungen durch Musik und Gesang zu vermeiden.

   
 

MEHR ZUM THEMA

Ehrenplakette des Europarates für Bayreuth [ mehr ]
Bayreuths Partnerschaften auf einen Blick [ mehr ]