Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


Hospitalstiftung / Stiftungen 

    1
 

Hospitalstiftung
Richard-Wagner-Straße 72, 95444 Bayreuth

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 8 - 12 Uhr

Tel: (09 21) 76 43 9-41; Fax: (09 21) 76 43 9-400
E-Mail: mauermann@hospitalstift-bayreuth.de [1]

Stadtplan [2] 
Hinweise zur elektronischen Kommunikation [3]

 
1   1

Ansprechpartner Telefon
(09 21)
E-Mail
Hospitalstiftung
Geschäftsführung: Reinhard Burger

76439-410
E-Mail [4] Richard-Wagner-Straße 72
Sekretariat
Stiftungsverwaltung / Beihilfen:
Frau Mauermann

76439-411

E-Mail [5]
Richard-Wagner-Straße 72

Buchhaltung: Herr Fritsch 76439-414 E-Mail [6]
Stadtförsterei:
Herr Muschik
6 77 40 E-Mail [7]

Adolf-Wächter-
Straße 51

Heimleitung Hospitalstift
Frau Paprocki
76439-232 E-Mail [8]

Hospitalstift
Lisztstraße 21

Pflegedienstleitung Hospitalstift
Stellvertr. Geschäftsführer
Herr Bertelshofer
76439-232


E-Mail [9]

Hospitalstift
Lisztstraße 21

Verwaltung
Frau Hannemann / Frau Reichel
76439-0


E-Mail [10]

Hospitalstift
Lisztstraße 21

Aufgaben

Die Hospitalstiftung gehört zum Finanzreferat der Stadt Bayreuth und ist im Schwerpunkt Ansprechpartner für ältere Bürger, Angehörige, Verbände und Träger von Seniorendienstleistungen sowie für die Personen, die finanzielle Hilfe bei Notlagen brauchen.


Stiftungswesen

Im Bereich des Stiftungswesens werden folgende Stiftungen verwaltet:

Hospitalstiftung
Die Hospitalstiftung ist die größte der vier, rechtlich selbständigen kommunalen Stiftungen. Zwecke der Stiftung sind:

  • Errichtung, Unterhalt und Betrieb von Alten- und Pflegeheimen ( www.hospitalstift-bayreuth.de [11])
  • Gewährung von Unterstützungen an würdige, bedürftige, alte und gebrechliche Einwohner der Stadt Bayreuth,
  • Unterhalt der Spitalkirche.

Interessenten, die sich wegen ihrer Anliegen an die Hospitalstiftung wenden wollen, melden sich bitte bei der Stiftungsverwaltung.

* * *

Almosenkastenstiftung
Die Almosenkastenstiftung verfolgt mildtätige Zwecke durch die Gewährung von Unterstützungen an würdige und bedürftige, alte und gebrechliche Einwohner der Stadt Bayreuth.
Interessenten, die sich wegen ihrer Anliegen an die Almosenkastenstiftung wenden wollen, melden sich bitte bei der Stiftungsverwaltung.

* * *

Vereinigte Armen- und Krankenstiftung
Zweck der Stiftung ist die Unterstützung von würdigen, armen und kranken Einwohnern der Stadt Bayreuth.
Interessenten, die sich wegen ihrer Anliegen an die Vereinigte Armen- und Krankenstiftung wenden wollen, melden sich bitte bei der Stiftungsverwaltung.

* * *

Leerssche Stiftung für arme Waisenkinder und Vereinigte Beihilfenstiftung Bayreuth
Die Leerssche Stiftung für arme Waisenkinder und Vereinigte Beihilfenstiftung Bayreuth verfolgt den Zweck der Unterstützung von armen Waisenkindern, besonders von Vollwaisen sowie die Gewährung von Beihilfen, von Ausbildung und Aussteuer an Bedürftige.

Interessenten, die sich wegen ihrer Anliegen an die Leerssche Stiftung für arme Waisenkinder und Vereinigte Beihilfenstiftung Bayreuth wenden wollen, melden sich bitte bei der Stiftungsverwaltung.

* * *

Stiftung für Bildungsförderung Bayreuth
Der Zweck der Stiftung ist die Bildungsförderung von Minderjährigen und jungen Menschen zur Überwindung sozialbedingter Chancenungleichheit, insbesondere die pädagogische Betreuung von förderungswürdigen Schülern und - soweit erforderlich - deren finanzielle Unterstützung.
Begünstigt werden sollen nur solche Personen, die ihren Wohnsitz in der Stadt oder im Landkreis Bayreuth haben oder eine Bildungseinrichtung in Bayreuth oder im Landkreis Bayreuth besuchen und aufgrund ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse förderungswürdig sind.

Für Interessenten der Stiftung für Bildungsförderung Bayreuth ist der Beauftragte zur Durchführung der Fördermaßnahmen, Studienrat Rainer Brich, Telefon 09 21/4 87 00 97, der Ansprechpartner.

* * *

Hans und Martha Frisch-Altenstiftung für die Stadt Bayreuth
Zweck der Stiftung ist es, alten und invaliden Einwohnern der Stadt Bayreuth, welche bedürftig sind (im Sinne des Paragraphen 53 Abgabeordnung), das Leben zu verschönern. Dies erfolgt in Form der Ausrichtung von Seniorenveranstaltungen und Seniorenfahrten.

Interessenten, die sich wegen ihrer Anliegen an die Hans und Martha Frisch-Altenstiftung für die Stadt Bayreuth wenden wollen, melden sich bitte bei der Stiftungsverwaltung.

* * *

Richard-Wagner-Stipendienstiftung
Zweck der Stiftung ist die Förderung und Vertiefung des Bayreuther Festspielgedankens. Zur Verwirklichung des Stiftungszwecks ermöglicht die Stiftung Freunden der Kunst Richard Wagners, die sich den Besuch der Festspiele aus eigenen Mitteln nicht zu gestatten vermögen, hauptsächlich begabten angehenden Musikern, Sängern und Bühnenschaffenden, die als Nachwuchs für Orchester und Bühne der Bayreuther Festspiele in Frage kommen, den Besuch dieser Festspiele (Stipendien).
Die Stipendien werden in Form von kostenlosen Eintrittskarten für Festspielaufführungen und bei Bedarf außerdem von Zuschüssen zu den Reise- und Aufenthaltskosten ausgereicht.

Für Interessenten der Richard-Wagner-Stipendienstiftung ist der Geschäftsführer, Dr. Stefan Specht, Tel.: 09 21/66 036, der Ansprechpartner ( www.richard-wagner-stipendienstiftung.de [12]).

* * *

E.ON Bayern - Kulturstiftung Bayreuth
Zweck der Stiftung ist die Förderung von Kunst und Kultur in Bayreuth. Der Stiftungszweck wird durch ideelle und materielle Unterstützung kultureller Aktivitäten in der Stadt Bayreuth, insbesondere des Festivals junger Künstler Bayreuth, verwirklicht.

* * *

Bernd-Mayer-Stiftung
Zweck der Stiftung ist die Förderung von Kultur, Bildung, Wissenschaft, Forschung und Geschichtspflege vorwiegend für den Bereich der Stadt Bayreuth. Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklicht durch

  • Erhaltung der historischen Sammlung des ehemaligen Bürgermeisters Bernd Mayer
  • öffentlichen Zugang und Benutzung der Sammlung im Rahmen der Regelungen des Stadtarchivs Bayreuth und ggf. nähere Festlegungen durch Beschluss des Stiftungsvorstands,
  • Förderung der Aufarbeitung des Sammlungsbestandes,
  • Förderung der Vermittlung von Regionalgeschichte an den Bayreuther Schulen unter Benutzung des Sammlungsbestandes,
  • Förderung der Vermittlung von Regionalgeschichte durch Leihgaben für zeitlich begrenzte Ausstellungen.

* * *

Emil Warburg-Stiftung
Zweck der Stiftung ist es,

  • Forschungsvorhaben der Universität Bayreuth auf dem Gebiet der Physik durch Ausreichung finanzieller Mittel zu fördern;
  • besondere Leistungen aus dem Fach der Physik der Universität Bayreuth auszuzeichnen;
  • zur Bewahrung des Gedächtnisses an Prof. Dr. Emil Warburg dessen letzte Ruhestätte im Stadtfriedhof zu erhalten und zu pflegen.

* * *

Hans-Ebersberger-Stiftung
Zweck der Stiftung ist die Förderung des Schulsports in Bayreuth. Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Beschaffung von Sportgeräten, die Förderung des Einsatzes von Übungsleitern für Schulsport und die Unterstützung von Schulsportveranstaltungen und Schulsportfreizeiten.

Interessenten, die sich wegen ihrer Anliegen an die Hans-Ebersberger-Stiftung wenden wollen, melden sich bitte bei der Stiftungsverwaltung.

* * *

Uebelein'sche Stiftung
Die Uebelein'sche Stiftung verfolgt mildtätige Zwecke durch die Gewährung von Unterstützungen an würdige und bedürftige, alte und gebrechliche Einwohner der Stadt Bayreuth. Interessenten, die sich wegen ihrer Anliegen an die Uebelein'sche Stiftung wenden wollen, melden sich bitte bei der Stiftungsverwaltung.

* * *

Günter-Grill-Gedächtnisstiftung
Zweck der Stiftung ist die Förderung des Natur- und Umweltschutzes zur Pflege des Studentenwaldes und die Ausreichung eines Günter-Grill-Gedächtnispokales als Wanderpokal an die/den besten im Dressurreiten bei den Stadtmeisterschaften in Bayreuth. Waldlehrpfad

Im Rahmen der Zweckerfüllung wurde ein Waldlehrpfad im Studentenwald geschaffen.

Interessenten, die sich wegen ihrer Anliegen an die Günter-Grill-Gedächtnisstiftung wenden wollen, melden sich bitte bei der Stiftungsverwaltung.  

* * *

Alois Lill-Stiftung
Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugend- und Altenhilfe. Der Stiftungszweck wird insbesondere durch die Gewährung von Unterstützungen für behinderte Kinder und bedürftige Senioren sowie der Durchführung und Unterstützung der Behinderten- und Seniorenarbeit in der Stadt Bayreuth verwirklicht.

Interessenten, die sich wegen ihrer Anliegen an die Alois Lill-Stiftung wenden wollen, melden sich bitte bei der Stiftungsverwaltung.

Bei allen Stiftungen ist der Grundsatz, dass ein Rechtsanspruch auf die Gewährung von Leistungen der jeweiligen Stiftung nicht besteht.




Verweise:
[1] E-Mail: mauermann@hospitalstift-bayreuth.de
[2] http://geoas.net/stadtplan_bayreuth/?table=staedtische_dienststellen&column=objektname&value=%22Hospitalstiftung%22
[3] http://www.bayreuth.de/deutsch/rathaus/buergerservice/elektr_kommunikation_127.html
[4] E-Mail: burger@hospitalstift-bayreuth.de
[5] E-Mail: mauermann@hospitalstift-bayreuth.de
[6] E-Mail: fritsch@hospitalstift-bayreuth.de
[7] E-Mail: stadtfoersterei@bayreuth.de
[8] E-Mail: paprocki@hospitalstift-bayreuth.de
[9] E-Mail: bertelshofer@hospitalstift-bayreuth.de
[10] E-Mail: verwaltung@hospitalstift-bayreuth.de
[11] http://www.hospitalstift-bayreuth.de/
[12] http://www.richard-wagner-stipendienstiftung.de/
[13] http://www.bayreuth.de/files/pdf/sonstiges/Waldlehrpfadplan.pdf