Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


Appell von Stadt und Uni: Bitte freie Zimmer für Studierende melden! vorlesen [1]

08.09.14

Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe und Universitätspräsident Professor Dr. Stefan Leible appellieren gemeinsam an Bayreuths Bürgerinnen und Bürger, verfügbare Zimmer oder Wohnungen zu einem erschwinglichen Preis an Studierende zu vermieten: „Sie helfen damit jungen Menschen in einer entscheidenden Lebensphase. Sie unterstützen die Universität und die Stadt, für die die Universität ein enorm wichtiger Entwicklungsfaktor ist.“

Uni-Hörsaal

In ihrem Aufruf unterstreichen Oberbürgermeisterin und Unipräsident das gemeinsame Ziel, den Studierenden möglichst gute Bedingungen für ihr Studium und fürs Leben in Bayreuth anzubieten. Hierzu könnten auch Bayreuths Bürgerinnen und Bürger viel beitragen. „Es wird bunter und voller werden auf dem Campus und in der Stadt. Mit der Zahl der Studierenden steigt jedoch auch die Zahl der notwendigen Wohnungen.“ Trotz der neu entstehenden Plätze in Wohnheimen müsse auf dem Wohnungsmarkt bei steigenden Studierendenzahlen mit Engpässen gerechnet werden.

Freie Zimmer oder Wohnungen für Studierende können sowohl beim Studentenwerk Oberfranken, Universitätsstraße 30, Telefon (09 21) 55 59 02, als auch beim Wohnungsamt der Stadt Bayreuth, Rathaus II, Dr.-Franz-Straße 6, Telefon (09 21) 25 15 14, gemeldet werden.

Hilfe bei der Zimmersuche: Wo und wie finde ich als Studierender ein Zimmer oder eine Wohnung? [2]

zurück zur Übersicht [3]



Verweise:
[1] http://www.bayreuth.de/javascript:;
[2] http://www.bayreuth.de/universitaet/hilfe_bei_der_zimmersuche_1670.html
[3] http://www.bayreuth.de/rathaus_buerger_service/aktuelle_meldungen/aktuelle_meldungen_662.html
[4] http://www.bayreuth.de/news/9771/details_662.htm
[5] http://www.bayreuth.de/news/9770/details_662.htm
[6] http://www.bayreuth.de/news/9761/details_662.htm