Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


Am 25. Februar startet das neue vhs-Semester

Lernen in allen Farben - Neue bewährten Dauerbrennern gibt es in vielen Fachbereichen neue Angebote

20.02.13

Das Programmheft fürs Frühjahrssemester 2013So bunt wie der Regenbogen ist die Palette des Lernens, mit der die Volkshochschule Bayreuth am Montag, 25.Februar, in ihr Frühjahrssemester startet. Neben bewährten Dauerbrennern aus allen Fachbereichen wurden viele neue Angebote kreiert, die zu Entdeckungen einladen und farbenfrohe Lernlust in die grauen Zellen bringen.

Mit zahlreichen Veranstaltungen beteiligt sich die vhs an den beiden großen Jubiläen dieses Jahres: Vorträge, Kurse, Lesungen, Workshops, Ausstellungen und erlebnisreiche Aktionen sind sowohl Jean Paul als auch Richard Wagner gewidmet. Weitere Akzente setzt die Volkshochschule im Rahmen eines Kooperationsprojekts zum Thema „Hildegard Wohlgemuth – Art brut“, sowie in Zusammenarbeit mit der Regierung von Oberfranken zum Themenkreis „Krebs und Sport“. Auch der Weltgeschichtentag und der Internationale Tag gegen den Lärm werden mit besonderen Veranstaltungen bedacht.

Für viele Zielgruppen lässt sich im neuen Programm Interessantes finden: Für philosophisch wie für interreligiös oder politisch Interessierte, für Menschen, die an sich und an ihren Schlüsselqualifikationen arbeiten, ihre Fitness am Computer ausbauen oder ihre Sprachkenntnisse erweitern wollen. Für Leute, die Entspannung, lustvolle Bewegung oder Unterstützung beim Abnehmen suchen. Für Kulturfreunde und Kreative. Für Genießer und Lebenskünstler – und solche, die es werden wollen.

Interessierte sollten sich schnell anmelden, viele Kurse sind bereits gut gefüllt, denn die Anmeldephase läuft seit Anfang Februar. Die Programme liegen im RW21, im Rathaus und an vielen Stellen in der Innenstadt aus. Ebenso ist die ganze Programmpalette im Internet unter www.vhs-bayreuth.de [1] einzulesen. Die Anmeldung ist unter der angegebenen Adresse via Internet möglich. Ansonsten besteht die Möglichkeit, sich schriftlich oder persönlich im RW21, Richard-Wagner-Straße 21, anzumelden. Entweder an der Servicetheke im Erdgeschoss oder in der Geschäftsstelle der Volkshochschule im Obergeschoss. Telefonisch (09 21 / 50 70 38 40) sind lediglich Auskünfte und Platzreservierungen möglich.



Verweise:
[1] http://www.vhs-bayreuth.de
[2] http://www.bayreuth.de/javascript:history.back(-1);