Schriftgröße kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen kleinste Schriftgröße auswählen

Textseite für Sehbehinderte

Seite vorlesen


Sanierungsgebiet "G"

- Kanalstraße -

Profilierung als Einzelhandels- und Versorgungsstandort: "Versorgung, Einzelhandel und Kultur nördlich des Markts" (= zentraler Versorgungsbereich mit Teilen von C)

Sanierungsgebiet 'G' 

Übersichtsplan Sanierungsgebiet "G" (pdf-Datei 1,0 MB) [1]

Sanierungsfokus ist die Zielstellung "Versorgung, Einzelhandel und Kultur nördlich des Markts", d.h. die Aufwertung der Innenstadt vor allem in ihren oberzentralen Funktionen und als der Ort der Alltags- oder Bürgerkultur:

  • Instandsetzung und Modernisierung von stadtbildprägenden Gebäuden (auch energetische Erneuerung)
  • Leerstandsbelegung mit adäquaten Nachnutzungen
  • Bau- und Ordnungsmaßnahmen für die Wiedernutzung von Grundstücken mit leerstehenden, fehl- oder mindergenutzten Gebäuden oder Brachen einschließlich vertretbarer Zwischennutzungen
  • Aufwertung und Belebung des öffentlichen Raumes (Straßen, Wege, Plätze, Stadtmauerweg) - auch und gerade sich integrierend in den Kontext einer anzustrebenden parzellenübergreifenden Aufwertung des Sanierungsgebiets "Kanalstraße"
Quelle: Vorbereitende Untersuchungen Innenstadt, AGS - München September 2010

Abgeschlossenes Projekt vor und nach der Sanierung
ZOH (zentraler Omnibushalt)
alter Standort Maximilianstraße  neuer Standort Kanalstraße
  1 1 
   
alter Standort Maximilianstraße   neuer Standort Kanalstraße
 1  1
 
Gelungene Projekte   
La-Spezia-Platz/Schlossterrassen La-Spezia-Platz/Schlossterrassen
 1  1

 

Weiterer Sanierungsbedarf
Kanalstraße  Kanalstraße
 1  1
Foto: AGS - München 
  Foto: AGS - München
                           

 

weiter zum Sanierungsgebiet "H" [2]




Verweise:
[1] http://www.bayreuth.de/files/pdf/Planungsamt/Sanierung/San_Geb_G_Original.pdf
[2] http://www.bayreuth.de/sanierungsgebiete/sanierungsgebiet_h_2262.html