Stadt Bayreuth

11.10.2012

Regionale Werbekampagne für Bayreuth

BMTG startet Aktion mit Kooperationspartnern aus der Wirtschaft
Eines der drei neuen Plakate der RegionalkampagneBMTG-Geschäftsführer Dr. Manuel Becher und Peter Fritsch vom Innenstadtmanagement der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG) starten zusammen mit Kooperationspartnern aus der Wirtschaft, eine nachhaltige, regionale Werbekampagne für Bayreuth.

Die von einer örtlichen Agentur erstellte Plakatkampagne deckt bis Weihnachten in drei Wellen das Zielgebiet (im Norden bis Coburg und Hof, im Osten bis Weiden, im Süden fast bis Nürnberg, im Westen bis Bamberg), ab. Dabei werden jeweils zwei bis drei Ereignisse aus dem Veranstaltungskalender Bay-
reuths pro Plakat hervorgehoben und dann zusätzlich, mittels angegebener Homepageadresse und QR-Code, auf eine auf die Highlights konzentrierte, die Monate bis Februar 2013 abdeckende, Website verlinkt.

Ziel ist es, durch Herausstellung der Stärken, die Attraktivität Bayreuths dauerhaft für die Bevölkerung im Umkreis einer Autostunde um Bayreuth sichtbar zu machen und zu steigern. Insbesondere sollen die Besuchshäufigkeit erhöht und die Aufenthaltsdauer verlängert werden. Als Grundlage für die Positionie-
rung der Kampagne diente eine Befragung innerhalb der Zielgruppe, die die BMTG durchgeführt hat.
Es zeigte sich, dass die sogenannten Key-Faktoren für einen Besuch Bayreuths das Shopping, die Kultur mit Sehenswürdigkeiten und die Events sind. Nun hat Bayreuth glücklicherweise genau in diesen Punkten auch seine Stärken. Bayreuth ist mit dem neuen Markt die Einkaufsstadt der Region, am kulturellen Status
besteht wohl kein Zweifel und auch Events aus den unterschiedlichsten Bereichen mit unterschiedlichsten Zielgruppen reihen sich in Bayreuth aneinander. Damit war es nur folgerichtig, diese Faktoren auch in den
Vordergrund der Kampagne zu stellen, sind sie doch offensichtlich am besten geeignet Bayreuthbesuche auszulösen. Die daraus entwickelten Slogans lauten damit prägnant und eindeutig: Bayreuth = Shopping,
Bayreuth = Kultur und Bayreuth = Events.

Ende November 2012 wartet noch ein Nachschlag werblicher Art, der allerdings noch nicht verraten werden soll. Nur soviel, die Werbeflächen werden größer!