Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

18.05.2016

Segelflugmeisterschaften 2016

Meisterschaft 2016 640

Vom 19. bis 27. Mai 2016, in den Pfingstferien, findet am Bayreuther Flugplatz wieder ein großer Segelflug-Wettbewerb statt. 90 Piloten kämpfen in drei Wertungsklassen um die Bayerischen Meistertitel und die Qualifikation zur nächsten Deutschen Meisterschaft.

Gestartet wird ab etwa 11 Uhr, wenn es die Wetterlage zulässt.

Innerhalb einer guten Stunde werden dann alle Segelflugzeuge per Flugzeugschlepp oder mit ihren Hilfsmotoren (die nach dem Start natürlich auszuschalten sind) in die Luft gebracht. Der Bayreuther Flugplatz hat dann kurzzeitig mehr Starts als der Frankfurter Flughafen.

Mit den ersten Landungen ist zwischen 16 und 17 Uhr zu rechnen. Auf der Besucherterrasse gibt es auch Informationen über den aktuellen Stand des Wettkampfes und den Wettbewerb allgemein.

Unter www.bayreuth-wettbewerb.de sind Bilder, Wertungen und Liveberichte zu finden

Hier die eingesetzten Schleppflugzeuge:

Schleppmaschine 1 640

Schleppmaschinen 640