Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

20.02.2006

Seniorenfahrt ins Burgenland

Die Stadt Bayreuth bietet Seniorinnen und Senioren eine Fahrt ins österreichische Burgenland an, die vom 16. bis 23. Juli stattfinden wird. Auf dem Programm stehen Ausflüge und Besichtigungen der Städte Eisenstadt und Budapest/Ungarn sowie weitere interessante Veranstaltungen zur Stärkung der Partnerschaft mit dem Burgenland. In diesem Jahr besteht zudem die Möglichkeit, die Aufführung „Der Graf von Luxemburg“ von Franz Lehár bei den Seefestspielen in Mörbisch zu besuchen. Die Reiseleitung übernimmt Stadträtin Christine Hacker.

Interessenten werden gebeten, sich bei der Hospitalstiftung, Lisztstraße 21, Zimmer 006, beziehungsweise telefonisch unter 09 21/76 439 411 oder 76 439 410 zu melden.