Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

14.07.2011

Sommerferienprogramm in RW21

RW21 Stadtbibliothek Volkshochschule beteiligt sich am Sommerferienprogramm der Stadt Bayreuth mit drei Workshops für Kinder und Jugendliche.

Vom 8. bis 12. August, jeweils von 10 bis 11.30 Uhr, bietet die Volkshochschule im Lernstudio von RW21 den Workshop „10-Finger-Schreiben in 5 Stunden“ an. „Visitenkarten selber erstellen“ können Interessierte am Freitag, 12. August, von 14 bis 17 Uhr, ebenfalls im Lernstudio.

„Kein Buch: Kunst-Aktion“ heißt eine Veranstaltung der Jugendbibliothek vom 24. bis 26. August, jeweils von 15 bis 17 Uhr, in der Kreativwerkstatt von RW21. Die Stadtbibliothek lädt die Teilnehmer dabei zur etwas anderen Auseinandersetzung mit Büchern ein. Sie bekommen Bücher zur Verfügung gestellt, die nach Herzenslust bearbeitet, beklebt, bekritzelt, bepflanzt, zerrissen, besprüht oder zerschnitten werden dürfen. Die Ergebnisse werden anschließend im Freestyle im Untergeschoss von RW21 ausgestellt. Anregungen gibt es vorab unter www.keinbuch.com.

Die Anmeldung zu den genannten Veranstaltungen findet ausschließlich über das städtische Jugendamt am 16. sowie vom 18. bis 20. Juli statt. Mehr Informationen hierzu und zum gesamten Sommerferienprogramm gibt es hier.