Stadt Bayreuth

IM FOKUS

30.07.2009

Sommernachtsfest in der Eremitage

Sommernachtsfest in der EremitageViele warten das ganze Jahr darauf – jetzt endlich ist es wieder soweit – das 40. Bayreuther Sommernachtsfest findet am 1. August statt (Einlass ab 17 Uhr, gefeiert wird bis 3 Uhr morgens). Zweifellos ist es eines der schönsten und romantischsten Feste Frankens.

Das Sommernachtsfest ist mehr als “Europas größtes Gartenfest”, wie es oft genannt wird. Mehr als ein riesiger Biergarten mit bunten Lichtern, mehr als Musik und Tanz und mehr als ein gigantisches Feuer-werk. Es ist die Gesamtkomposition in einer der schönsten Parkanlagen Deutschlands, die das einmalige Flair dieser Veranstaltung ausmacht. Die Ursprünge des Sommernachtsfestes reichen zurück bis in die Markgrafenzeit des 18. Jahrhundert, als die Markgrafen alljährlich ihre Untertanen zu einem fröhlichen Sommerfest in die ehemalige Einsiedelei einluden.

In der Eremitage erwartet die Besucher in diesem Jahr ein reichhaltiges und vielseitiges Programm: Bereits ab 17 Uhr gibt es ein großes Kinderprogramm mit Bastelstation, Hüpfburgen und Kinderschminken. Auf fünf Aktionsflächen und Bühnen wird Live-Musik und Unterhaltung für alle Generationen geboten. So spielen unter anderem die Bands “Sound Xpression”, “Exxtra Music”, “Mixed Pickles” und “Die Wilderer”.

Effektvolle Illumination sorgt in der gesamten Parkanlage für Stimmung und Ambiente, und auch fürs leibliche Wohl wird bestens gesorgt: Unter schattigen Buchen und am Abend romantisch illuminiert, bietet der „Sommernachts-Biergarten“ zwischen Altem Schloss und Hotel Eremitage über 8.000 Gästen Platz. Um stilvollen kulinarischen Genuss kümmern sich ausgewählte Gastronomiebetriebe aus Bayreuth und der Region.

Sonderfahrplan und Park & Ride Pendelverkehr

Als besonderen Service gibt es wieder den bewährten, kostenlosen Park & Ride Pendelverkehr zwischen dem Volksfestplatz und der Eremitage von 17 Uhr bis 3 Uhr früh im 5-Minuten-Takt. Die BVB bietet einen Sonderfahrplan zum Sommernachtsfest, der dem soeben erschienen Programmheft entnommen werden kann.

Der Eintrittspreis im Vorverkauf beträgt 8 Euro für Erwachsene und 6,50 Euro ermäßigt (Abendkasse 9 Euro bzw. 7,50 Euro). Kartenvorverkauf: Theaterkasse Bayreuth, Luitpoldplatz 9, 95444 Bayreuth, Tel. 09 21/6 90 01, info@kurier-tickets.de.

 Programm-Flyer mit Sonderfahrplan

Filme über Bayreuth
Impressionen vom Sommernachtsfest 2008 finden Sie auf unserer Video-Seite “Filme über Bayreuth”