Stadt Bayreuth

IM FOKUS

07.01.2008

Sonderkonzert im Markgräflichen Opernhaus

Zu den kulturellen Höhepunkten im Januar gehört das Sonderkonzert der Kulturfreunde zusammen mit dem Forum Junger Musiker am 27. Januar 2008 im Markgräflichen Opernhaus. Das do.gma chamber orchestra aus Detmold wird im ersten Teil des Konzerts Franz Schuberts „Der Tod und das Mädchen“ in einer Fassung für Streichorchester von Gustav Mahler aufführen. Nach der Pause erklingt „Souvenir de Florence“ von Peter Tschaikowsky.

Die Leitung des Konzerts hat der Gründer des do.gma chamber orchestras, der Konzertmeister des Baden-Württembergischen Kammerorchesters, Mikhail Gurewitsch. International erfahrene junge Musiker verwirklichen in diesem Orchester eine Idee: zeitgerechte Interpretation klassischer Musik,verbunden mit moderner Konzertgestaltung.

Weitere Informationen und Kartenvorverkauf:
Theaterkasse Bayreuth/Ticket-Service, Luitpoldplatz 9, 95444 Bayreuth
Tel. 09 21/6 90 01
E-Mail: ticketservice@bayreuth-tourismus.de