Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

29.11.2006

Spektakuläre Lichteffekte beim Ball der Stadt

Die Jackson SingersLiquid Light“ heißt das Thema für den kommenden Ball der Stadt Bayreuth, der am 13. Januar 2007 stattfindet und bei dem das physikalische Phänomen des „Flüssigen Lichts“ im Mittelpunkt einer spektakulären Ballbeleuchtung und einer sensationellen, sehr attraktiven Dekoration steht. Die Farben Grün, Rot, Orange und Weiß bilden den Rahmen für eine perfekte Illusion flüssigen Lichts, die immer dann entsteht, wenn ein Lichtstrahl unter bestimmten Voraussetzungen gegen eine Wand prallt, ganz so, als wäre er aus Wasser. Das „Flüssige Licht“ wird mit faszinierenden Lichteffekten die Besucher des Balls in seinen Bann ziehen und in den verschiedenen Sälen imaginäre Welten, losgelöst von Raum und Zeit, erschaffen.

Die Palette der beim Ball der Stadt Bayreuth 2007 aufgebotenen internationalen Künstler und Showorchester garantiert eine beschwingte Ballnacht und beste Stimmung bis in den frühen Morgen. „Die bereits in den vergangenen Jahren hervorragende Zusammenarbeit mit Angelika Nützel und Evelyn Jobst, die für das Design der Dekoration verantwortlich zeichnen sowie mit der Künstleragentur Herath wird, ohne dass ich zuviel versprechen möchte, auch in diesem Jahr für einen Ball der Extraklasse sorgen“, so Verkehrsdirektor Jan Kempgens von der Kongress- und Tourismuszentrale.

Das internationale Gala-Orchester First Class Soundorchestra mit acht Musikern und zwei Sängerinnen, das in den letzten Jahren bei unzähligen Top-Veranstaltungen im In- und Ausland das Publikum begeisterte, wird das Großen Haus für optimale Ballatmosphäre sorgen. Als Galaband für den Balkonsaal konnte die Manhattan Showband verpflichtet werden Dazu kommen in der gesamten Stadthalle verschiedene erstklassige Varieté-Einlagen, Artistik, Magie und Comedy. Klassiker der Swing-Ära und der deutschen 50er präsentieren die Zick Sisters im Großen Haus und im Balkonsaal. Showtime heißt es im Großen Haus um 22.30 Uhr, wenn die Jackson Singers die berühmtesten und schönsten Melodien des „schwarzen“ Amerikas, von Spirituals über Swing bis Soul, temperamentvoll auf die Bühne bringen.

Die Grand-Prix-Sieger der Magie Konthur und AnnIm Foyer I spielt die Andy Blue Band und die Grand-Prix-Sieger der Magie Konthur & Ann werden die Besucher im wahrsten Sinn des Wortes „verzaubern“. Comedy vom Feinsten präsentiert Firlefanz und internationale Artistik auf höchstem Niveau wird beim Opening von Theatro Artistico im Großen Haus geboten.

Weiterhin werden Ewald´s Ländler Trio in der Bierbar, die Tanzschule Jahn mit Formationstänzen und DJ Assi in der Disco für gute Laune und Unterhaltung auf hohem Niveau sorgen.

Eine weitere gute Nachricht stellen die Eintrittspreise für den Ball der Stadt dar. Trotz des hochklassigen Programms werden sie konstant bleiben und liegen wie in den vergangenen Jahren zwischen € 18,- und € 45,-. 

Verkauf:
Theaterkasse Bayreuth, Luitpoldplatz 9
Tel. 09 21 / 6 90 01
E-Mail:
ticketservice@bayreuth-tourismus.de

Information:
Kongress- und Tourismuszentrale Bayreuth, Luitpoldplatz 9
Tel. 09 21 / 8 85 32
www.bayreuth-tourismus.de