Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

06.03.2013

Sperrung der Äußeren Badstraße ab 11. März

Kanalarbeiten im Bereich zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Kerschensteinerstraße
Das städtische Straßenverkehrsamt teilt mit, dass die Äußere Badstraße von Montag, 11. März, bis Freitag, 17. Mai, im Bereich zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Kerschensteinerstraße wegen Kanalbauarbeiten abschnittsweise vollständig gesperrt werden muss. Anliegerverkehr wird jeweils bis zur Baustelle ermöglicht.

Die Umleitung führt über die Friedrich-Ebert-Straße, Königsallee und Kerschensteinerstraße beziehungsweise in der Gegenrichtung umgekehrt. Damit von der Kerschensteinerstraße nach links stadtauswärts gefahren werden kann, wird der Einmündungsbereich Königsallee/Kerschensteinerstraße mit einer Ampel versehen. Das Straßenverkehrsamt weist darauf hin, dass es zu den Hauptverkehrszeiten an der Ampelanlage in der Königsallee zu Behinderungen kommen kann.