Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

05.06.2015

Spielfest und Tag der offenen Tür auf dem Abenteuerspielpatz

Einweihung eines neuen Multifunktions-Spielgerätes – Stadt investiert in fünf Jahren rund 140.000 Euro in die Anlage

Auf dem Abenteuerspielplatz am Meranierring geht es am Samstag, 13. Juni, rund: Von 13 bis 18 Uhr findet dort ein Tag der offenen Tür mit Spielfest statt. Einer der Höhepunkte des Nachmittags ist um 14 Uhr die Einweihung eines neuen Multifunktions-Spielgerätes durch Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe. Für rund 60.000 Euro hat die Stadt das Spielgerät angeschafft. Auf ihm können die jungen Besucher des Spielplatzes künftig nach Herzenslust kraxeln, klettern und turnen.

Der Abenteuerspielplatz am Meranierring wurde 1977 eingerichtet und war lange Zeit der einzige pädagogisch betreute Spielplatz in der Stadt. Er verfügt alles in allem über eine Fläche von rund 20.000 Quadratmetern und ist damit eines der größten zusammenhängenden Spielgelände im Stadtgebiet.

Das Stadtjugendamt hat die Attraktivität des Abenteuerspielplatzes in den vergangenen Jahren schrittweise ausgebaut. So wurde beispielsweise in Kooperation mit dem Graf-Münster-Gymnasium und dem Heilpädagogischen Zentrum unter der Leitung des Kunsterziehers Matthias Ose der Zaun zum Meranierring neu gestaltet. Auch der umlaufende Zaun zur Kleingartenkolonie und zur angrenzenden Wohnbebauung wurde erneuert. Auf positive Resonanz stieß ein Gartenprojekt, das in Zusammenarbeit mit der Schule Herzoghöhe in Angriff genommen wurde. Für mehr Spielfreude sorgt außerdem ein Bodentrampolin, das dank großzügigen Sponsorings angeschafft werden konnte.

Neben dem neuen Multifunktions-Spielgerät wird der Abenteuerspielplatz heuer ein neu angelegtes Beachvolleyball- und ein Basketballspielfeld bekommen. Alles in allem hat die Stadt damit in fünf Jahren rund 140.000 Euro in die Spielanlage investiert. Die gesamte Infrastruktur des Spielplatzes steht den Besuchern des Spielfestes am 13. Juni zur Verfügung. Außerdem stehen auf dem Programm: ein Spielstraßen-Parcours, eine Trampolin-Show, Flugzeugmodellbau, ein Lagerfeuer mit Stockbrot sowie Kaffee und Kuchen.

Weitere Informationen zum Spielfest gibt es unter der Telefonnummer 09 21/4 47 90 oder per E-Mail unter abenteuer@bayreuth.de.