Stadt Bayreuth

04.03.2010

Sprungbrett Bayern – Gemeinsam zum Erfolg

Internetplattform zur Vermittlung von Praktikumsplätzen

Der Arbeitskreis SchuleWirtschaft will mit der Internetplattform praxisnahe Berufsorientierung ermöglichen und Schülern dadurch den Übergang ins Berufsleben erleichtern.

Sprungbrett ist die regionale Kontaktbörse für Unternehmen, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern. Unternehmen können ihre Kooperations- und Praktikumsangebote online veröffentlichen und auf diese Weise Praktikanten finden oder Kontakte mit Schulen knüpfen.

Das Portal bietet vielerlei Nutzen. Durch die Unterstützung praxisnaher Berufsorientierungsmaßnahmen finden Unternehmen geeignete Nachwuchskräfte. Sprungbrett stellt zudem umfassendes Material zur Praktikantenbetreuung und Schule-Wirtschaft-Kooperation zur Verfügung. Auch können Unternehmen schulische Angebote nutzen, wie z.B. eine Schülerband für Betriebsfeiern buchen.

Sprungbrett ist ein Projekt des Arbeitskreis SchuleWirtschaft Bayern. Das Projekt wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie gefördert und vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus unterstützt. Hauptsponsoren sind die Bayerischen Arbeitgeberverbände Metall und Elektro, BayME und VBM. Zahlreiche weitere Wirtschaftsverbände, Institutionen und Unternehmen geben ebenfalls Hilfestellung.

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.sprungbrett-bayern.de/.