Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

27.02.2015

Stadt stärkt Prozess hin zu noch mehr Familienfreundlichkeit

Zum 1. März wird neu geschaffene Stelle im Jugendamt besetzt – Familien-Onlineplattform in Arbeit – Neue Struktur „Familienbündnis Bayreuth“

Irmhild HelldörferUm die Themen Kinder- und Familienfreundlichkeit in der Stadt weiter voran zu bringen, sind jetzt im Rathaus neue Strukturen geschaffen worden.

So ist mit Datum 1. März die im Oktober vergangenen Jahres neu geschaffene Stelle im Jugendamt besetzt. Mit Irmhild Helldörfer übernimmt diese Stelle eine Persönlichkeit, die über langjährige Berufserfahrung sowohl in der kommunalen Verwaltung als auch in der freien Wirtschaft verfügt. Irmhild Helldörfer war unter anderem 13 Jahre in der Verwaltung der Stadt Pegnitz tätig, die vergangenen 15 Jahre in Wirtschaftsunter-nehmen, zuletzt im Sekretariat der Geschäftsleitung eines großen mittelständischen Betriebes.

Sie verfügt über die entsprechenden sozialen Kompetenzen und den Sachverstand, um das Familienbündnis Bayreuth mit den ihr übertragenen Aufgaben aus dem Jugendamt heraus nachhaltig zu unterstützen.

Zu ihren Aufgaben gehört unter anderem:

  • die Pflege der neuen Internetplattform, die im Frühjahr unter der Domain www.familien-in-bayreuth.de ins Netz gestellt werden soll;
  • die Weiterführung des Prozesses „Bayreuth ist kinderfreundlich – auf dem Weg zur kinderfreundlichsten Stadt Deutschlands“ sowie die Initiierung von Beteiligungsprojekten zur Kinder- und Familienfreundlichkeit;
  • die Verknüpfung mit weiteren Akteuren in der Stadt und im Landkreis, wie zum Beispiel mit „Oberfranken offensiv“ oder mit der Bildungsregion Bayreuth
  • die Vorbereitung von weiteren Qualifizierungsprozessen mit dem Ziel einer weiteren Verbesserung der Kinder- und Familienfreundlichkeit.

Zudem wird die Struktur des Familienbündnisses Bayreuth verändert. So wird der Prozess hin zur kinderfreundlichsten Stadt mit dem lokalen Bündnis für Familie unter dem gemeinsamen Dach eines „Familienbündnis Bayreuth“ zusammengeführt. Die neue Struktur sieht unter anderem die Schaffung eines Familienbeirats unter dem Vorsitz von Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe vor.

Auch die Arbeiten an der neuen Internetplattform zu den Angeboten der kinderfreundlichsten Stadt Bayreuth sind inzwischen weit gediehen. Die neue Plattform wird als Dreh- und Angelpunkt zu allen Themen und Bereichen, die für Familien in Bayreuth relevant sind, dienen.