Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

02.07.2008

Statistisches Jahrbuch ist da!

Wie viele Menschen haben 2006 in Bayreuther Hotels übernachtet? Wie viele Östereicher, Italiener oder Franzosen leben hier? Wie viele Wohnungen gibt es? Wie viele Handwerksbetriebe haben ihren Sitz in Bayreuth? Diese Fragen und noch viel mehr beantwortet das Statistische Jahrbuch des Jahres 2006, welches das Einwohner- und Wahlamt nun veröffentlicht hat.

Das auf knapp 280 Seiten zusammengestellte Zahlenwerk ist ein Spiegel der Leistungsfähigkeit und Attraktivität der Stadt Bayreuth. Es liefert dem Stadtrat, der Verwaltung, aber auch anderen Behörden, der Wirtschaft, den Verbänden und weiteren Institutionen nützliche Informationen. Den interessierten Bürgerinnen und Bürgern dient es als Nachschlagewerk.

Das Statistische Jahrbuch 2006 ist zum Preis von zehn Euro im Einwohner- und Wahlamt der Stadt Bayreuth, Neues Rathaus, 3. Stock, Zimmer 305, und beim Bürgerdienst erhältlich. Es kann außerdem auf den Seiten von bayreuth.de eingesehen und heruntergeladen werden.

Hier geht’s zum Statistischen Jahrbuch 2006