Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

23.09.2014

Stellenbesetzung Kulturreferent: Ausschuss beschließt Findungskommission

Der Ältestenausschuss des Stadtrats hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit dem weiteren Vorgehen bei der Besetzung der Stelle eines Kulturreferenten beziehungsweise einer Kulturreferentin der Stadt Bayreuth befasst. Die Stelle war im Mai bundesweit ausgeschrieben worden. Die Bewerbungsfrist endete am 30. Juni. Im Rathaus sind 183 Bewerbungen eingegangen, eine wurde zwischenzeitlich zurückgezogen.

Nach einer ersten Sichtung der Bewerbungen durch die Personalverwaltung während der Sommerpause hat der Ältestenausschuss nun eine sogenannte Findungskommission beschlossen. Ihre Aufgabe besteht darin, dem Stadtrat bis zu fünf Bewerberinnen oder Bewerber zur persönlichen Vorstellung vorzuschlagen. Der Kommission gehören die Vorsitzenden der sechs Stadtratsfraktionen beziehungsweise je ein Vertreter pro Fraktion sowie seitens der Verwaltung Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, der Personalreferent, der Leiter des Personalamtes und ein Mitglied der Personalvertretung an.