Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

02.09.2016

Straßensperrungen im Stadtgebiet Bayreuth

Das Straßenverkehrsamt weist auf Straßenausbau- und Asphaltierungsarbeiten hin

Bayreuths Autofahrer müssen sich in der kommenden Woche aufgrund von Straßenbau- und Asphaltierungsarbeiten auf mehrere Sperrungen und Umleitungen einstellen. Hierauf weist das Straßenverkehrsamt hin.

Telemannstraße: Sie wird ab Montag, 5. September, bis Mittwoch, 7. September, im Bereich der Haus-Nummer 2 wegen Straßenbau- und Asphaltierungsarbeiten vollständig gesperrt. Anliegerverkehr ist aus beiden Richtungen jeweils bis zur Baustelle möglich. Die Umleitung ist beschildert.

Röntgenstraße: Sie wird ebenfalls ab Montag, 5. September, bis Freitag, 16. September, im Bereich zwischen der Hausnummer 6 und der Einmündung Leuschnerstraße wegen Hausanschlussarbeiten vollständig gesperrt. Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Riedelsberger Weg: Die Zufahrt von St. Georgen zum Friedhofsparkplatz wird ab Dienstag, 6. September, bis Donnerstag, 8. September, wegen Straßenbau- und Asphaltierungsarbeiten vollständig gesperrt. Die dort eingerichteten Parkplätze im Bereich des Friedhofs können während dieser Zeit nicht angefahren werden.

Franz-Schubert-Straße: Sie wird ab Montag, 5. September, bis Mittwoch, 7. September, im Einmündungsbereich zur Albrecht-Dürer-Straße wegen Asphaltierungsarbeiten vollständig gesperrt. In diesem Zusammenhang kann auch von der Albrecht-Dürer-Straße kommend nicht in die Franz-Schubert-Straße abgebogen werden. Die Umleitung ist beschildert.

Brunhildstraße: Die Straße wird ab Montag, 5. September, bis Freitag, 9. September, im Bereich der Hausnummer 12 und der Hausnummer 24 wegen Störungsbehebung vollständig gesperrt. Während dieser Zeit wird die Einbahnregelung aufgehoben. Anliegerverkehr wird jeweils bis zur Baustelle ermöglicht.

Lohengrinstraße: Sie wird ab Montag, 5. September, bis Mittwoch, 15. September, im Bereich der Hausnummer 10 wegen Bauarbeiten vollständig gesperrt. Anliegerverkehr ist aus beiden Richtungen bis zur Baustelle möglich. Die Umleitung ist beschildert.

Wiesenstraße: Die Wiesenstraße wird ab Mittwoch, 7. September, bis Dienstag, 13. September einschließlich Kreuzungsbereich Friedrich-Puchta-Straße wegen Straßenbau- und Asphaltierungsarbeiten vollständig gesperrt. Die Umleitung ist beschildert, Anliegerverkehr wird je nach Baufortschritt ermöglicht.