Stadt Bayreuth

11.04.2011

Tag der Logistik

Informationsveranstaltung in der Markgrafenkaserne

Auf Initiative der Bundesvereinigung Logistik findet auch in diesem Jahr wieder ein bundesweiter „Tag der Logistik“ statt, der in Bayreuth am 14. April durch eine attraktive Veranstaltung unterstützt wird. Die IHK für Oberfranken Bayreuth und die Stadt Bayreuth organisieren gemeinsam mit den beiden Bayreuther Speditionsunternehmen Wedlich und Steinbach auf dem Gelände der ehemaligen Markgrafenkaserne in Bayreuth den „Tag der Logistik“.

Bereits zum vierten Mal wird dieser Aktionstag in Bayreuth ausgerichtet. Der Erfolg der Veranstaltungen in den vergangenen Jahren hat das Veranstaltungskonzept bestätigt. Mit wechselnden Themen und attraktiven Veranstaltungsorten wurden zugleich die Vielfalt der logistischen Aufgaben anschaulich dargestellt und aktuelle Logistikthemen und -projekte aus der Region präsentiert.

In diesem Jahr fiel die Wahl des Veranstaltungsortes auf das Gelände der ehemaligen Markgrafenkaserne in Bayreuth-Nord. Zum einen wird hier in den nächsten Jahren ein hochmodernes Logistikzentrum entstehen, zum anderen bietet sich zum letzten Mal die Möglichkeit, die ehemalige Kaserne in ihrem alten Zustand zu besichtigen.

Vorstellung des Entwicklungskonzeptes

Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher ein interessantes Programm. So werden die Logistikunternehmen Wedlich und Steinbach ihre Entwicklungsabsichten für das geplante Logistikzentrum und die Fraunhofer-Projektgruppe „Prozessinnovation“ von der Universität Bayreuth aktuelle Ergebnisse ihrer Studie „Wertschöpfende Produktionslogistik“ präsentieren.

Rahmenprogramm

Begleitet wird der „Tag der Logistik“ in Bayreuth durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, das unter anderem Bunkerbesichtigungen und Fahrsimulationen umfasst. 

Ablaufplan:

  • 15 Uhr: Eintreffen der Gäste
  • 15.30 Uhr: Begrüßung
    Wolfram Brehm, IHK für Oberfranken Bayreuth
    (Gebäude AB 7, Schulungsraum, 1. OG)
  • 15.30 Uhr: Entwicklungskonzept für das Logistikzentrum in der Markgrafenkaserne
    Präsentation der Investoren
    Christian Wedlich, WEDLICH.Servicegruppe GmbH & Co. KG
    Frank Steinbach, Steinbach GmbH und Co. Spedition KG
  • 16.10 Uhr: Perspektive der Fraunhofer-Projektgruppe Prozessinnovation
    Präsentation Prof. Dr.-Ing. Rolf Steinhilper, Fraunhofer-Projektgruppe, Lehrstuhl für Umweltgerechte Produktionstechnik an der Universität Bayreuth
  • anschl. Wertschöpfende Produktionslogistik
    Präsentation der Ergebnisse der Unternehmensbefragung aus dem Jahr 2010
    Andreas Kruse, Fraunhofer-Projektgruppe Prozessinnovation
  • 17 Uhr: Get together, Feldküche, Start des Rahmenprogramms

Eine Anmeldung ist erforderlich über die IHK-Internetseite unter www.bayreuth.ihk.de