Willkommen in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth (barrierefreie Version)


Hauptbereiche:

[aktiver Bereich: Rathaus & Bürger-Service ] [ Wirtschaft & Forschung ] [ Zuletzt aktualisiert ] [ Newsletter ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]


Menüführung:

Aktuelle Meldungen ] [ Rathaus ] [ Leben in Bayreuth ] [ Familie ] [ Bildung & Wissenschaft ] [ Politik & Soziales ] [ Verkehr & ÖPNV ] [ Umwelt & Energie ] [aktiver Bereich: Bauen & Wohnen ]


Submenüebene 1:

Aktuelle Projekte ] [ Konzepte ] [ Städtebauförderung ] [aktiver Bereich: Bauleitplanung ] [ Tipps & Infos ]


Submenüebene 2:

Flächennutzungsplan ] [ Ablauf Bebauungsplanverfahren ] [ Übersicht aktueller Bebauungsplanverfahren ] [aktiver Bereich: B-Plan Nr. 7/14 ] [ Wohnbaugrundstücke ]


Bebauungsplan Nr. 7/14
"Kreisverkehrsanlage Universitätsstraße"
(Teiländerung der Bebauungspläne Nr. 4/80 und Nr. 5/95 TB1)
     
Ausschnitt des Bebauungsplanes Nr. 7/14
         

Allgemein  
Bebauungsplan-Nr.: 7/14
Bebauungsplan-Name: "Kreisverkehrsanlage Universitätsstraße"
(Teiländerung der Bebauungspläne Nr. 4/80 und Nr. 5/95 TB1)
Stadtbezirk: Birken, Quellhöfe / Oberkonnersreuth       
Lagebezeichnung: Südtangente, Universitätsstraße / Karolinenreuther Straße
   
Planung:  
Geplante Nutzung(en): Kreisverkehrsanlage
Planungsanlass: Erweiterung der Universität (TAO-Gebäude) 
Planungsziel: Verkehrliche Anbindung an das südliche Universitätsgelände       
Kenndaten der Planung: 0,5 ha öffentliche Straßenverkehrsfläche
Erschließung: Universitätsstraße    
Grünordnung: Grünflächen im Bereich des Straßenbegleitgrüns       
   
Verfahren:  
Verfahrensstand: Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB sowie Beteiligung der Behörden gem. § 4 Abs. 2 BauGB
Hinweis: Der Bebauungsplan wird im einfachen Verfahren gem. § 13 BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt, da die Voraussetzungen hierfür gem. § 13 Abs. 1 BauGB erfüllt werden.       
FNP-Änderung: nicht erforderlich
Auslegungszeitraum:     von 20. Oktober 2014 bis einschließlich 20. November 2014
ausliegende Unterlagen: Bebauungsplanentwurf Nr. 7/14 vom 14.07.2014 zuletzt geä. am 09.10.2014 mit Begründung.
Auslegungsort: Neues Rathaus, Luitpoldplatz 13, 9. Stock, Zi. 908
allgemeine Dienststunden: MO, DI, DO von 8.00 - 16.00 Uhr,
MI von 8.00 - 18.00 Uhr, FR von 8.00 - 12.00 Uhr
Während dieser Zeit liegen die Unterlagen beim Stadtplanungsamt Bayreuth im Neuen Rathaus, Raum Nr. 908 - Öffentliche Planauslage - öffentlich zu jedermanns Einsicht aus.
Auskunftszeiten: MO bis FR von 8.00 - 12.00 Uhr,
zusätzlich MI 14.00 - 18.00 Uhr.
In diesen Zeiten stehen Ihnen Mitarbeiter des Stadtplanungsamtes für Auskünfte zur Verfügung.
Hinweise zur Auslegung: Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zur Planung beim Stadtplanungsamt abgegeben werden.
Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können und dass ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.            


zum Bebauungsplan mit Legende (650 KB)   




Zum Anfang der Seite springen

www.bayreuth.de ist das Internetangebot der Stadt Bayreuth. copyright © 2013
| | Zurück zur Layoutfunktion