Willkommen in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth (barrierefreie Version)


Hauptbereiche:

[aktiver Bereich: Rathaus & Bürger-Service ] [ Wirtschaft & Forschung ] [ Zuletzt aktualisiert ] [ Newsletter ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]


Menüführung:

Aktuelle Meldungen ] [aktiver Bereich: Rathaus ] [ Leben in Bayreuth ] [ Familie ] [ Bildung & Wissenschaft ] [ Politik & Soziales ] [ Verkehr & ÖPNV ] [ Umwelt & Energie ] [ Bauen & Wohnen ]


Submenüebene 1:

Oberbürgermeisterin ] [ Stadtrat & Gremien ] [ Bürgerservice ] [ Online-Dienste ] [ Referate & Ämter ] [aktiver Bereich: Presseservice ] [ Beteiligungen  ] [ Ausschreibungen / Vergaben ] [ Stellenangebote ] [ Zahlen & Fakten ] [ Partnerstädte ] [ Ehrungen / Auszeichnungen ]


Submenüebene 2:

[aktiver Bereich: Pressemitteilungen ] [ Archiv ] [ Bayreuth Magazin ] [ Praktikum ]


Lichterumzug unter dem Motto "Frauen stehen auf"  vorlesen

(24.11.14) Unter dem Motto „Frauen stehen auf“ ruft die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bayreuth, Irene Münch, zur Teilnahme an einem Lichterumzug durch die Innenstadt anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen auf. Die Aktion will auf die Situation...

Pläne liegen ab sofort aus  vorlesen

Pläne liegen ab sofort aus(24.11.14) Beim Planungsamt der Stadt Bayreuth liegen in der Zeit vom 24. November bis einschließlich 22. Dezember der Flächennutzungsplan-Änderungsentwurf „Bereich Sondergebiet Klinik Herzoghöhe“ und der Bebauungsplanentwurf „Sondergebiet Klinik...

Seniorenreisen zu Bayreuths Partnerstädten  vorlesen

Seniorenreisen zu Bayreuths Partnerstädten(21.11.14) Das Seniorenamt der Stadt Bayreuth bietet auch 2015 Seniorenreisen zu den Bayreuther Partnerstädten an. Los geht es mit einer Reise ins österreichische Burgenland. Dr. Beate Kuhn wird die Seniorinnen und Senioren begleiten.

Glühwein, Mandelduft und weihnachtliche Klänge  vorlesen

Glühwein, Mandelduft und weihnachtliche Klänge(21.11.14) Glühwein- und Mandelduft erfüllen die Innenstadt, leuchtende Kinderaugen strahlen, weihnachtliche Lieder erklingen – es ist (Vor-)Weihnachtszeit in Bayreuth, die traditionell mit der Eröffnung des Christkindlesmarktes eingeläutet wird. Am Freitag, 28. November, um 17...

Amtsblatt Nr. 17/2014 ist erschienen  vorlesen

Amtsblatt Nr. 17/2014 ist erschienen(21.11.14) Die 17. Ausgabe des städtischen Amtsblatts 2014 ist erschienen und steht auf bayreuth.de zum Download zur Verfügung. Das Amtsblatt wird im dreiwöchentlichen Rhythmus als schwerpunktmäßig digitales Medium angeboten.

EgroNet tritt "IG Elektrifizierung Nürnberg-Bayreuth/Cheb" bei   vorlesen

EgroNet tritt "IG Elektrifizierung Nürnberg-Bayreuth/Cheb" bei (19.11.14) Die unter maßgeblicher Beteiligung der Stadt Bayreuth im Frühjahr gegründete „Interessensgemeinschaft Elektrifizierung Nürnberg - Bayreuth/Cheb“ (IG E) bekommt weiteren politischen Rückenwird. Die Mitglieder des EgroNet-Nahverkehrsverbundes haben auf ihrer...

Appell des Umweltamtes: Motoren nicht unnötig warmlaufen lassen  vorlesen

Appell des Umweltamtes: Motoren nicht unnötig warmlaufen lassen(19.11.14) Die kalte Jahreszeit hat begonnen. Das Umweltamt des Rathauses appelliert daher an Bayreuths Autofahrer, ihre Fahrzeuge nicht unnötig laufen zu lassen. Dies gilt aber auch für andere lärm- oder abgaserzeugende Motoren. Besonders nach Nachtfrösten lassen...

Vorsicht beim Umgang mit Asbestprodukten  vorlesen

Vorsicht beim Umgang mit Asbestprodukten(19.11.14) Asbest ist die Sammelbezeichnung für eine Gruppe natürlicher silikatischer Mineralien. Typisch für Asbest ist seine leichte Spaltbarkeit in der Längsachse. Viele dieser Fasern sind so dünn, dass sie im Lichtmikroskop nicht sichtbar sind.

Drei Meilensteine für das Lesen  vorlesen

Drei Meilensteine für das Lesen(18.11.14) Ab Freitag, 21. November, dem bundesweiten Vorlesetag, können Eltern für ihre dreijährigen Kinder ein kostenloses Lesestart-Set in der Kinderbibliothek im RW21, Richard-Wagner-Straße 21, abholen. Die Stadtbibliothek im RW21 nimmt am Leseförderprogramm „Lesestart...

Stadtmarketing: Verzicht auf Ausschreibung war Verstoß gegen Vergaberecht   vorlesen

(18.11.14) "Die Installierung eines ganzheitlichen Stadtmarketings ohne europaweite Ausschreibung, wie sie im Jahr 2009 erfolgte, war ein Geburtsfehler, an dessen Korrektur kein Weg vorbei führt." Mit dieser Klarstellung reagiert Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe auf Äußerungen...


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5



Zum Anfang der Seite springen

www.bayreuth.de ist das Internetangebot der Stadt Bayreuth. copyright © 2013
| | Zurück zur Layoutfunktion