Willkommen in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth (barrierefreie Version)


Hauptbereiche:

[aktiver Bereich: Rathaus & Bürger-Service ] [ Wirtschaft & Forschung ] [ Zuletzt aktualisiert ] [ Newsletter ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]


Menüführung:

Aktuelle Meldungen ] [aktiver Bereich: Rathaus ] [ Leben in Bayreuth ] [ Familie ] [ Bildung & Wissenschaft ] [ Politik & Soziales ] [ Verkehr & ÖPNV ] [ Umwelt & Energie ] [ Bauen & Wohnen ]


Submenüebene 1:

Oberbürgermeisterin ] [ Stadtrat & Gremien ] [ Bürgerservice ] [ Online-Dienste ] [ Referate & Ämter ] [aktiver Bereich: Presseservice ] [ Beteiligungen  ] [ Ausschreibungen / Vergaben ] [ Stellenangebote ] [ Zahlen & Fakten ] [ Partnerstädte ] [ Ehrungen / Auszeichnungen ]


Submenüebene 2:

Pressemitteilungen ] [aktiver Bereich: Archiv ] [ Bayreuth Magazin ] [ Praktikum ]


Erfolgsgeschichte Stadtbibliothek in RW21

Besucherzahlen sind in die Höhe geschnellt - Auch die Oberfrankenhalle meldet hohe Frequenz

29.12.11

RW21Mit dem Umzug der Stadtbibliothek und der Kinder- und Jugendbibliothek im Februar 2011 ins RW21 nimmt die Erfolgsgeschichte ihren Lauf: Die Besucherzahlen der Stadtbibliothek sind um 66 Prozent von 155.500 im vergangenen Jahr auf zirka 260.000 im Jahr 2011 gestiegen – und das, obwohl die Stadtbibliothek wegen des Umzuges fast zwei Monate geschlossen war!

Erst vor kurzem konnte Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl die 10.000ste Bibliothekskundin begrüßen, im letzten Jahr waren es „nur“ 6.747 angemeldete, aktive Bibliothekskunden. Von diesen knapp über 10.000 Kunden sind gut 5.000 unter 18 Jahre alt – nur ein Beweis dafür, dass die Stadtbibliothek als Bildungseinrichtung für die ganze Familie bei den Bayreuthern ankommt. Auch die Ausleihen sind in die Höhe geschnellt: Ende 2010 lagen sie bei 286.500, im Dezember 2011 bei rund 375.000. Das starke Interesse der Bevölkerung an der Stadtbibliothek spiegelt sich zudem in der Zahl der Bibliotheksführungen wider: Mehr als 180 Führungen mit insgesamt 3.500 Besuchern wurden von den Bürgern genutzt, allein 100 Führungen davon mit zirka 2.000 Besuchern von Kindern bis zur siebten Klasse.

Dank der neuen Räume in RW21 war es der Stadtbibliothek möglich, 2011 deutlich mehr Veranstaltungen für die ganze Familie anzubieten. Mit zirka 115 Veranstaltungen hat sich RW21 zu einem wichtigen Mitspieler in der vielfältigen Bayreuther Kulturlandschaft emporgeschwungen. Highlights waren dabei – neben dem großen Eröffnungsprogramm im Februar – die Ausstellung und Lesung zum Franz-Liszt-Jubiläum und die zweite Bayreuther Kinder- und Jugendliteraturnacht.

BBC Bayreuth ist Besuchermagnet
Knapp 88.000 Menschen haben in diesem Jahr Veranstaltungen in der Oberfrankenhalle besucht. Zirka 32.700 Besucher entfielen dabei auf die kulturellen Veranstaltungen, wie Konzerte oder Ausstellungen, die restlichen rund 54.650 Besucher kamen des Sportes wegen. Die 21 Bundesliga-Basketballspiele des BBC Bayreuth erwiesen sich 2011 als echte Besuchermagnete – 50.000 Fans fanden den Weg in die Oberfrankenhalle.

Auf Platz zwei der meistbesuchten Veranstaltungen 2011 im Bayreuther Sportpark rangieren die 23 Eishockeyspiele des EHC Bayreuth, die insgesamt zirka 22.000 Besucher im städtischen Eisstadion verfolgten. Insgesamt zählte das Eisstadion in diesem Jahr rund 23.700 Veranstaltungsbesucher. Auf dem dritten Platz landen die 16 Fußballspiele der SpVgg Bayreuth im Hans-Walter-Wild-Stadion: 5.500 Besucher (von insgesamt 7.600) ließen es sich 2011 nicht nehmen, die Fußballer anzufeuern. Die Schnupper-Aktionswoche für Schulen, die die Stadt in Zusammenarbeit mit den Vereinen, war auch 2011 ein voller Erfolg: 16 Bayreuther Sportvereine, 30 Sportarten und 297 Teilnehmer!
zurück zur Übersicht


Zum Anfang der Seite springen

www.bayreuth.de ist das Internetangebot der Stadt Bayreuth. copyright © 2013
| | Zurück zur Layoutfunktion