Willkommen in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth (barrierefreie Version)


Hauptbereiche:

[aktiver Bereich: Rathaus & Bürger-Service ] [ Wirtschaft & Forschung ] [ Zuletzt aktualisiert ] [ Newsletter ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]


Menüführung:

Aktuelle Meldungen ] [aktiver Bereich: Rathaus ] [ Leben in Bayreuth ] [ Familie ] [ Bildung & Wissenschaft ] [ Politik & Soziales ] [ Verkehr & ÖPNV ] [ Umwelt & Energie ] [ Bauen & Wohnen ]


Submenüebene 1:

Oberbürgermeisterin ] [ Stadtrat & Gremien ] [ Bürgerservice ] [ Online-Dienste ] [ Referate & Ämter ] [aktiver Bereich: Presseservice ] [ Beteiligungen  ] [ Ausschreibungen / Vergaben ] [ Stellenangebote ] [ Zahlen & Fakten ] [ Partnerstädte ] [ Ehrungen / Auszeichnungen ]


Submenüebene 2:

Pressemitteilungen ] [aktiver Bereich: Archiv ] [ Bayreuth Magazin ] [ Praktikum ]


DSL-Ausbau in Wolfsbach und Oberkonnersreuth in vollem Gange

Fertigstellung bis spätestens 14. September 2012

26.06.12

Aufmerksame Beobachter haben es bereits registriert: Für den Stadtteil Oberkonnersreuth sind die Tiefbau-, Einzieh- und Montagearbeiten für den DSL-Ausbau durch die Deutsche Telekom bereits in vollem Gange. Diese Arbeiten sollen bis spätestens Mitte Juli abgeschlossen sein.

Anschließend wird die Übertragungstechnik montiert und bis spätestens Mitte August wird die technische Inbetriebnahme erfolgen. Nach dem Einpflegen aller Daten und der Prüfung der Anschlüsse erfolgt die Freigabe und die Kunden können die höhere Bandbreite beauftragen.

Dies wird nach derzeitigem Stand sowohl für Oberkonnersreuth als auch für Wolfsbach spätestens bis zum 14. September dieses Jahres der Fall sein.

Die Deutsche Telekom, die im Auftrag der Stadt Bayreuth den Breitbandausbau in diesen beiden Stadtteilen durchführt, hat diesen Zeitplan nun der Stadtverwaltung mitgeteilt.

Sobald die Freigabe erfolgt ist,  können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger über die neuen Breitbanddienste beraten lassen und Buchungen vorgenommen werden.

Der Ausbau der Breitbandinfrastruktur erfolgt mit Fördermitteln der Bayerischen Breitbandinitiative und wurde von der Stadt Bayreuth initiiert und beauftragt. Grundlage dieser Maßnahme war eine umfangreiche Infrastrukturerhebung, die im Jahr 2010 durchgeführt wurde sowie ein Markterkundungs- und Auswahlverfahren nach den Vorgaben der Bayerischen Breitbandrichtlinie. Im Juni 2011 konnte dann die Vertragsunterzeichnung mit der Deutschen Telekom erfolgen und der Startschuss für das Projekt gegeben werden.

Mit diesem Infrastrukturausbau werden mehr als 600 Haushalte erreichen, die sich dann mit bis zu 16.000 Kilobit pro Sekunde durch das Internet klicken, E-Mails verschicken oder Musik herunterladen können. Um in Oberkonnersreuth und Wolfsbach den Datenverkehr ungehindert fließen zu lassen, müssen über vier Kilometer Glasfaser-Leitungen verlegt und fünf neue Knotenpunkte installiert werden.


zurück zur Übersicht


Zum Anfang der Seite springen

www.bayreuth.de ist das Internetangebot der Stadt Bayreuth. copyright © 2013
| | Zurück zur Layoutfunktion