Willkommen in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth (barrierefreie Version)


Hauptbereiche:

[aktiver Bereich: Rathaus & Bürger-Service ] [ Wirtschaft & Forschung ] [ Zuletzt aktualisiert ] [ Newsletter ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]


Menüführung:

Aktuelle Meldungen ] [aktiver Bereich: Rathaus ] [ Leben in Bayreuth ] [ Familie ] [ Bildung & Wissenschaft ] [ Politik & Soziales ] [ Verkehr & ÖPNV ] [ Umwelt & Energie ] [ Bauen & Wohnen ]


Submenüebene 1:

Oberbürgermeisterin ] [ Stadtrat & Gremien ] [ Bürgerservice ] [ Online-Dienste ] [ Referate & Ämter ] [aktiver Bereich: Presseservice ] [ Beteiligungen  ] [ Ausschreibungen / Vergaben ] [ Stellenangebote ] [ Zahlen & Fakten ] [ Partnerstädte ] [ Ehrungen / Auszeichnungen ]


Submenüebene 2:

Pressemitteilungen ] [aktiver Bereich: Archiv ] [ Bayreuth Magazin ] [ Praktikum ]


Bayreuther Kinder aus den Jahren 1900 bis 1930

Ausstellung im Historischen Museum zeigt Fotoaufnahmen von Adolph Schaupp

24.02.14

Das Historische Museum Bayreuth, Kirchplatz 4, zeigt vom 5. Februar bis 27. April die Foto-Ausstellung „Adolph Schaupp: Kinderbildnisse 1900 bis 1930“. Die Eröffnung findet am Dienstag, 4. Februar, um 18 Uhr, statt.

Der Fotograf Adolph Schaupp (1875-1951) betrieb im Haus Sophienstraße 6 ein Atelier für Porträtaufnahmen und einen Laden für Schreibwaren und Geschenkartikel. Sein Nachlass – bestehend aus zirka 3.000 Glasplatten-Negativen – landete nach seinem Tod im Dachboden und wurde erst 1989 vom Historischen Museum geborgen.

Die für die Ausstellung ausgewählten Aufnahmen bieten einen faszinierenden Blick auf die Bayreuther Bevölkerung im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts.

Schaupp – bevorzugter Fotograf der mittleren und unteren Schichten – zeigt die Kinder ernsthaft, ungeschönt und wie kleine Erwachsene. Manche stehen in einer für sie ungewohnten Situation etwas steif und befangen vor der Kamera. Die Kinderjahre wurden in jener Epoche nicht als unbeschwerte Zeit, sondern als Vorbereitung auf das Erwachsenenleben betrachtet. Manchen von Schaupps kleinen Modellen glaubt man anzusehen, dass sie keineswegs eine leichte Kindheit hatten.

   
 

MEHR ZUM THEMA

  • Das Historische Museum bietet Familienführungen durch die Ausstellung zu folgenden Terminen an: 15. Februar, 8. März und 12. April, jeweils um 15 Uhr.
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr
  • Historisches Museum Bayreuth [ mehr
 
 
zurück zur Übersicht


Zum Anfang der Seite springen

www.bayreuth.de ist das Internetangebot der Stadt Bayreuth. copyright © 2013
| | Zurück zur Layoutfunktion