Willkommen in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth (barrierefreie Version)


Hauptbereiche:

[aktiver Bereich: Rathaus & Bürger-Service ] [ Wirtschaft & Forschung ] [ Zuletzt aktualisiert ] [ Newsletter ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]


Menüführung:

Aktuelle Meldungen ] [ Rathaus ] [ Leben in Bayreuth ] [ Familie ] [ Bildung & Wissenschaft ] [ Politik & Soziales ] [ Verkehr & ÖPNV ] [ Umwelt & Energie ] [aktiver Bereich: Bauen & Wohnen ]


Submenüebene 1:

Aktuelle Projekte ] [ Konzepte ] [ Städtebauförderung ] [aktiver Bereich: Bauleitplanung ] [ Tipps & Infos ]


Submenüebene 2:

Flächennutzungsplan ] [ Ablauf Bebauungsplanverfahren ] [ Übersicht aktueller Bebauungsplanverfahren ] [ B-Plan Nr. 4/13 ] [ B-Plan Nr. 5/13 ] [aktiver Bereich: Wohnbaugrundstücke ]


Baugebiet Hohlmühle

In der Natur leben...

Umgebung Baugebiet HohlmühleRuhe genießen, Natur erleben. Die Hohlmühle im Südosten Bayreuths bietet Lebensraum in idyllischer Lage, Natur pur in landschaftlich reizvoller Umgebung. In direkter Nachbarschaft zu Bauernhöfen, Pferdekoppeln und dem Umweltschutz-Informationszentrum Lindenhof, einem ehemaligen Aussiedlerhof, entsteht Bayreuths neues Wohngebiet mitten im Grünen. Dort, wo Bayreuther Jogger, Radler und Inlineskater Freizeit genießen, werden schon bald 147 Familien ein neues Zuhause finden.

... mitten in Bayreuth

Fußgängerzone BayreuthIn der Natur leben. In der Stadt wohnen. - Wer sagt denn, dass Sie nicht alles haben können?

Das Baugebiet an der Hohlmühle verknüpft die Vorteile ländlichen Wohnens mit den Vorzügen städtischer Infrastruktur: Stadtbusanbindung, Kindergarten und Spielplatz, Einkaufsmöglichkeiten nur wenige Minuten entfernt, die Universität ganz in der Nähe.

Via Auto auf der Universitätsstraße, oder mit dem Rad, auf dem parallel laufenden Radweg, ist die Innenstadt, sind Geschäfte und Behörden gut zu erreichen.

So sieht die Zukunft aus

Umgebung Baugebiet Hohlmühle14 Hektar umfasst das neue Siedlungsterrain im Stadtgebiet, wohlsituiert im Dreieck Hohlmühle, Fürsetz und Karolinenreuth. Somit ist das Areal groß genug, um dem attraktiven Eigenheimbau in Bayreuth für die nächsten Jahre ausreichend Flächen zu bieten.

Als Projektträgerin garantiert die Hohlmühle Bayreuth GmbH, ein Gemeinschaftsunternehmen der bewährten Bayerischen Landessiedlung und der Stadt Bayreuth, moderne, preiswerte Eigenheimangebote. Mit diesem Konzept wurde insbesondere dem Wunsch der Bauherren nach einer klassischen, funktionierenden Gestaltung der Wohnhäuser und der gesamten Siedlung, die eine Bereicherung für Bayreuth darstellen wird, Rechnung getragen.

Aus dem ursprünglichen Siedlungsmodell sind die positiven Erkenntnisse übernommen worden - vor allem ökologische Ziele. So wird die Siedlung mit moderner, umweltgerechter Technik erschlossen. Auch in Sachen Mobilität wurde vorgesorgt. Neben dem bereits bestehenden Anschluss an den Stadtbusverkehr wird der neue Stadtteil von seiner guten Einbindung in das Bayreuther Rad- und Fußwegenetz profitieren.

Grundstücke für Doppel- und Einfamilienhäuser stehen derzeit nicht mehr zur Verfügung. Jedoch stehen bis zu 13 Parzellen nördlich des 1. Bauabschnitts angrenzend an die Sozialmietwohnungen der GEWOG Bayreuth für eine Reihenhausbebauung zur Verfügung.

Der Partner an Ihrer Seite

Für den Verkauf der Grundstücke an der Hohlmühle zeichnet die Bayreuther Geschäftsstelle der Bayerischen Landessiedlung GmbH (BLS) als Geschäftsbesorgerin für die Hohlmühle Bayreuth GmbH verantwortlich. Die renommierte Gesellschaft steht interessierten Bauherren als kompetente und seriöse Partnerin zur Seite.

Dann setzen Sie sich bitte direkt mit der

oder

in Verbindung.

Erfüllen Sie sich den Traum vom Eigenheim. Jetzt!




Zum Anfang der Seite springen

www.bayreuth.de ist das Internetangebot der Stadt Bayreuth. copyright © 2013
| | Zurück zur Layoutfunktion