Stadt Bayreuth

IM FOKUS

Informationszentrum Welterbe Markgräfliches Opernhaus

„Das Markgräfliche Opernhaus und seine Geschichte – von der Hofoper zum UNESCO-Welterbe“

Angeboten und durchgeführt von der Schloss- und Gartenverwaltung Bayreuth

Seit 2012 wird das Opernhaus umfassend restauriert, daher wurde während der Baumaßnahme ein Informationszentrum eingerichtet, das Einblicke nicht nur in die Geschichte, sondern auch in die aktuellen Arbeiten ermöglicht. In unseren Führungen werden Sie auf der Entdeckungstour in und um das Opernhaus herum begleitet und erkunden den Weg vom Hoftheater zum Unesco-Welterbe.

Ab dem 09. Januar 2017 ist das Haus leider für Besichtigungen geschlossen.

Opernhausklein

Termine 2017

leider finden auf Grund der Schließung des Opernhaues ab dem 09. Januar 2017 keine Führungen mehr statt.

Ab 2018 steht das frisch renovierte Welterbe der Öffentlichkeit wieder zur Verfügung.

Information und Durchführung
SGV Bayreuth-Eremitage
Ludwigstraße 21, 95444 Bayreuth
Tel.: +49 (0) 9 21/ 75 969 – 0
E-Mail: sgvbayreuth@bsv.bayern.de
www.bayreuth-wilhelmine.de