Stadt Bayreuth

IM FOKUS

Parkführung Schloss Fantaisie

Angeboten und durchgeführt von der Schloss- und Gartenverwaltung Bayreuth

„Vom Rokoko zur Empfindsamkeit – Rundgang durch den Schlosspark Fantaisie.“

Der Park Fantaisie, der drei bedeutende Stilphasen der deutschen Gartenkunst vereint, ist in das Konzept des Gartenkunst-Museums einbezogen, lässt sich aber auch allein wunderbar bei einem Rundgang erleben. Die Gartenszenen des 18. Jahrhunderts, etwa die Heckenräume und Laubengänge, stehen dabei in einem reizvollen Kontrast zu den landschaftlichen gestalteten Parkräumen des 19. Jahrhunderts mit ihren alten Gehölzbeständen. Ein Spaziergang durch den Park, der auf Herzogin Elisabeth Friederike Sophie, die Tochter Markgräfin Wilhelmines, zurückgeht, ist zu jeder Jahreszeit wieder ein Erlebnis.

wagner-liszt-romantik

Termine 2017

16.04., 21.05., 18.06., 16.07., 20.08., 15.10.2017

jeweils 14 Uhr

Startpunkt und Ticketverkauf
Museumskasse Schloss Fantaisie
Bei schlechtem Wetter Rundgang durch das Gartenmuseum

Preis
3,50 € pro Person
3,00 € ermäßigt
inklusive Führung

Dauer
60 – 90 Minuten

Information und Durchführung
SGV Bayreuth-Eremitage
Ludwigstraße 21, 95444 Bayreuth
Tel.: 0921 759690
sgvbayreuth@bsv.bayern.de
www.bayreuth-wilhelmine.de