Stadt Bayreuth

IM FOKUS

Der Sauna-Gigolo

Komödie von Andreas Wening unter der Regie von Angelika und Jessica Zapf

Bayreuth

15.09.2017
20 Uhr

Es spielen:
Theresa: Simone Leykauf
Lisbeth: Kathrin Friedrich
Ursel: Yvonne Reuschel
Romy Raffke: Jessica Zapf
Roswitha: Kerstin Dettlaff-Mayer
Gerhard: Lukas Doser
Wolfgang: Andreas Vogtmann
Kasimir: Lars Zahn
Justus: Johannes Zapf
Jerome: Rainer Jahn
Sandro: Thorsten Reuther

Zum Stück:
Theresa, Lisbeth und Ursel verbringen ihre Zeit in der Damensauna am liebsten damit, gnadenlos und gemein über die Geschehnisse und Einwohner der Gemeinde abzulästern (wobei sie sich gegenseitig auch nicht schonen). Saunameisterin Romy Raffke ist nicht nur von den drei Giftspritzen erheblich genervt, sondern auch von ihrem neuen Kollegen Sandro Kern, der ihr mit Muskel-Shirt und Komplimenten die weiblichen Massagekunden abspenstig macht.

Als die drei Damen den Sauna-Schönling erblicken, beginnt zwischen ihnen ein erbitterter Kampf um seine Gunst, die selbst vor Schwimmärmchen-Sabotage und Sonnenbank-Manipulation keinen Halt macht. Erst recht, als die von Lisbeth und Theresa belauschte Massage an Ursel, von den beiden als heiße Liebesnummer fehl interpretiert wird...

Vorverkauf: Theaterkasse Bayreuth,
Opernstraße 22, 95444 Bayreuth
Telefon 0921 69001, Fax: 0921 885777
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 – 17 Uhr
und Samstag von 10 – 14 Uhr
E-Mail: theaterkasse@bayreuth-tourismus.de

oder Online-Tickets unter www.okticket.de

Veranstaltungsort:

Brandenburger Kulturstadl
Brandenburger Str. 35
95448
Bayreuth

Veranstalter:

Brandenburger Kulturstadl e.V.
Brandenburger Str. 35
95448
Bayreuth