Stadt Bayreuth

IM FOKUS

Märkte im Jahresverlauf

Lichtmessmarkt (01. – 04. Februar 2018)
Traditioneller Markt mit regionalen wie überregionalen Beschickern in der Fußgängerzone Maximilianstraße.

Flohmarkt (16. – 17. September 2017)
Der Flohmarkt auf dem Bayreuther Volksfestplatz, der zweimal jährlich stattfindet, erfreut sich großer Beliebtheit.

Pfingstmarkt (12. – 15. Mai 2018)
Traditioneller Markt mit regionalen und überregionalen Beschickern auf dem Stadtparkett.

Künstlermarkt (09. Juli 2017)
Eingebettet ins Bayreuther Bürgerfest lädt der Künstlermarkt Kunstschaffende und Kunstliebhaber aus nah und fern zum Schauen, Staunen, Diskutieren und Kaufen ein. Künstler aus der Region und darüber hinaus präsentieren sich mit ihren Arbeiten im Bereich der Malerei, Grafik und Plastik dem Bayreuther Publikum.

Martinimarkt mit verkaufsoffenem Sonntag (01. – 05. November 2017)
Traditioneller Markt mit regionalen und überregionalen Beschickern in der Fußgängerzone Maximilianstraße. Am Sonntag haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Blick auf den Martinimarkt

Bayreuther Winterdorf (20.10.-31.12.2016)

Genießen Sie den Winter von seiner schönsten Seite. Gönnen Sie sich am prasselnden Kaminfeuer leckere Schmankerl & beliebte Glühweinvariationen. 
Lassen Sie sich jeden Tag neu verwöhnen und erleben Sie die einzigartige Atmosphäre im liebevoll eingerichteten Winterdorf.
Ein beliebter Treffpunkt auch an kalten Wintertagen.

Bayreuther Christkindlesmarkt (24. November – 23. Dezember 2017)
Rund um den Neptunbrunnen am Markt, vor dem Hintergrund der barocken Spitalkirche, präsentiert sich der Christkindlesmarkt vor der weihnachtlichen Kulisse des historischen Bayreuth. Neben der längsten Lichterkette Frankens bietet das weihnachtliche Bayreuth einen der schönsten Christkindlesmärkte mit weihnachtlichen Ständen, Krippenausstellung und einem reichhaltigen kulturellen Rahmenprogramm. [ mehr ]