Stadt Bayreuth

17.07.2017

Treffpunkt Kunststoff 2017 am 27. Juli in Bayreuth – Anmeldung noch möglich!

Das Kunststoff-Netzwerk Franken e.V. und das Cluster Neue Werkstoffe landen zum diesjährigen Treffpunk Kunststoff mit dem Motto „Auswirkungen von Megatrends auf die Kunststoffindustrie – Digitalisierung und neue Mobilität“ in den  Vortragsraum der Neue Materialien Bayreuth GmbH ein. Im Vordergrund der  Veranstaltung stehen die Potentiale, die hieraus erwachsen können, aber auch die damit verbundenen Herausforderungen, sei es im Hinblick auf die Veränderung der Produktentstehung oder auf die Entwicklung neuer Geschäftsfelder in der Automobilindustrie.

Wie sieht die Produktion der Zukunft aus? Wie verändert sich unser Mobilitätsverhalten? Die Megatrendthemen „Digitalisierung und neue Mobilität“ bestimmen derzeit die Diskussion nicht nur in den Medien sondern auch in den Unternehmen selbst.

Die Gemeinschaftsinitiative Treffpunkt Kunststoff vom Kunststoff-Netzwerk Franken e.V. (KNF) und dem Cluster Neue Werkstoffe (CNW) stellt zunächst die Auswirkungen neuer Mobilitätskonzepte auf Werkstoffe, Prozesse und Verfahren dar. Welche Werkstoffe kommen zum Einsatz? Wie lassen sich Nachhaltigkeit und Leichtbau kombinieren?

Der zweite Themenschwerpunkt beleuchtet die Auswirkungen der Digitalisierung auf den Produktionsprozess. Wie lässt sich Industrie 4.0 in der Kunststoffproduktion abbilden? Was bedeutet die Digitalisierung für heutige und zukünftige Produktionskonzepte? Wie groß ist die Gefahr von Industriespionage in der Zeit vernetzter Produktionen?

Treffpunk Kunststoff mit dem Motto „Auswirkungen von Megatrends auf die Kunststoffindustrie – Digitalisierung und neue Mobilität“

Der diesjährige Treffpunkt Kunststoff wird unterstützt durch die Neuen Materialien Bayreuth GmbH, das k-messwerk, das Z.DB Zentrum Digitalisierung Bayern und das Cluster Automotive.In Den Räumen der NMB findet die Tagung statt:

„Auswirkungen von Megatrends auf die Kunststoffindustrie – Digitalisierung und neue Mobilität“,
am 27. Juli 2017, 9:00 bis ca. 17:00 Uhr
Vortragsraum der Neue Materialien Bayreuth GmbH, Gottlieb-Keim-Str. 60, 95448 Bayreuth.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich einen Überblick über die anstehenden Veränderungen zu schaffen. Weitere Informationen zur Veranstaltung und das Anmeldeformular finden Sie im Einladungsflyer. Bis zum 7. Juli wird ein Frühbucherrabatt von 10% gewährt.