Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

18.10.2010

Türkische Delegation zu Gast in Bayreuth

Eine Delegation rund um den Feuerwehrpräsidenten der türkischen Stadt Tekirdag, Erkan Durgut, und dem Stadtratsvorsitzenden Levent Gündogdu ist derzeit zu Gast in Bayreuth. Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl begrüßte die Besucher in der Ständigen Wache der Freiwilligen Feuerwehr Bayreuth, wo sie sich über die Bayreuther Feuerwehrstruktur, die Gerätschaften und die derzeit im Bau befindliche Integrierte Leitstelle Bayreuth-Kulmbach informierten.

Zu Gast bei der Feuerwehr Bayreuth

Unser Foto zeigt (von links): Stadtbrandrat Ralph Herrmann, Mennan Yildirim, Levent Gündogdu, OB Dr. Michael Hohl, Erkan Durgut und Gerald Merkel, Leiter der Ständigen Wache.

Auf dem Programm der türkischen Gäste stehen außerdem die Besichtigung des Hangars und Rettungshubschraubers am Klinikum Bayreuth, des Feuerwehrgerätehauses Bayreuth-Ost sowie der Besuch der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberfranken. Ein Spaziergang durch die Eremitage darf selbstverständlich auch nicht fehlen.

Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl und sein Amtskollege aus Tekirdag, Dr. Adem Dalgiç, hatten im Januar 2010 eine Vereinbarung unterschrieben, die das Ziel verfolgt, die bisherigen freundschaftlichen Beziehungen zu einer offiziellen Partnerschaft zwischen Bayreuth und Tekirdag zu führen. Der Besuch der sich derzeit in der Stadt aufhaltenden Delegation rund um den Feuerwehrpräsidenten ist ein weiterer Schritt zur Vertiefung der Kontakte zwischen den Städten.