Stadt Bayreuth

19.05.2016

Unternehmerabend der Stadt Bayreuth auf der Landesgartenschau

Der Einladung von Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe zum Unternehmerabend der Stadt Bayreuth auf die Landesgartenschau folgten rund 100 Vertreter Bayreuther Unternehmen. Unter dem Motto „Musik für die Augen“ ist entlang des Roten Mains eine einzigartige Parkanlage entstanden, die auch langfristig als attraktiver Erholungsraum zur Verfügung stehen wird. Grund genug zur diesjährigen Veranstaltung in der Wilhelminenaue einzuladen.

Trotz kühlem, aber trockenem Wetter fanden sich die Gäste in großer Zahl zum Empfang in der Blumenhalle ein. Von dort ging es in drei geführten Rundtouren übers Gelände.

Stationen waren unter anderem Ausstellungsbeiträge Bayreuther Unternehmen: Dr. Manfred Hund informierte am Stand der British American Tobacco (Germany) GmbH über die Kulturpflanze Tabak. Gert Kolb und Marko Ahrens zeigten bei der AOK – die Gesundheitskasse die Vielfalt und Leistungsfähigkeit der Gesundheitsanbieter und im Pocket Garten der Purus Akademie stellte Norbert Raps mit seinen zumeist regionalen Partnern innovative Ideen aus Kunststoff für eine grünere Welt vor. Neben den Einsatzmöglichkeiten von Recyclingkunststoff erhielten die Teilnehmer auch weitere Ideen zur Gartengestaltung.

Beim Besuch der Ausstellung der Universität Bayreuth erläuterten Angela Danner, Dr. Pedro Gerstberger und Dr. Birgit Thies die zahlreichen Beiträge der Wissenschaft auf dem Gelände: z.B. den Energiepflanzenhügel, den Auenlehrpfad sowie die Außenstelle des Ökologisch-Botanischen Gartens auf dem Universitätsgelände.

Ein Highlight des Abends war der Auftritt von Viva Voce am Mainauenhof – dem Ausstellungsbeitrag von Stadt und Landkreis Bayreuth. Die fünf Sänger der A Cappella Band ersetzen mit ihren Stimmen ein ganzes Orchester und begeisterten die Gäste insbesondere mit ihrem eigens komponierten und erstmalig bei der Veranstaltung aufgeführten Bayreuth Songs.

Bei Grillbuffet und guten Gesprächen klang der Abend im Biergarten der Gastronomie direkt am Ufer des roten Mains aus.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden, die an den verschiedenen Stationen, von der Blumenhalle bis hin zum Mainauenhof zum Gelingen des Unternehmerabends beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt der Brauerei Gebr. Maisel KG für das Sponsoring des Bieres.